Wie erkennt mann Gicht

1 Antwort

Wenn Gicht in den Haenden auftritt, dann nur in den Knoecheln (Gelenke) der Finger. Diese sind dann meistens Geschwollen, schmerzen auch und die Finger koennen etwas unbeweglich werden. Frueher hatte man immer dazu gesagt (viel bei Metger und Verkaeuferinnen), "Gichtgriffel".

Erstmal Danke für deine Antwort weiß Du auch was man an besten da gegen machen kann,Die Finger kommen ein vor als ob die hohl wären und draht drin ist ganz schwer zu bewegen ,

0
@srilanka

Gicht sind Entzuendungen der Baender eines Gelenkes oder Knochens oder der Knochenhaut. Ursache ist der uebermaessige Konsum von Alkohol und anderen Anregungsmittel, sowie hoher Fleischverzehr, welcher in Harnsaeure abgebaut wird. Das beste und wirksamste Gegenmittel bei Gicht ist, den erhoehten Fleischgenuss drastisch zu reduzieren, oder ganz einzustellen.

0

Was möchtest Du wissen?