Wie erkennt man Stielwarzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stielwarzen sind nicht Warzen im eigentlichen Sinne - vielmehr sind Stielwarzen ungefährliche Anhängsel der Haut, die üblicherweise am Kopf, am Hals oder an den Achseln entstehen und blumenkohl- oder stielartig aussehen. http://wck.me/47X

Stielwarzen entstehen aufgrund der unerklärten Wucherung von bestimmten Hautzellen (Fibrozyten). Sie bilden sich in den meisten Fällen durch Veranlagung, sowie im Alter. Sie stehen nicht in Verbindung mit irgendwelchen Krankheiten oder körperlichen Funktionsstörungen. Die Wucherungen können an Fett- oder Bindegewebe am Hals, im Gesicht, unter den Achseln, auf dem Kopf oder auch in der Leistengegend erscheinen - leider ist nicht vollständig geklärt, was das Wachsen dieser "Warzen" auslöst (vorwiegend Vererbung, aber auch kleinere Hautverletzungen spielen eine Rolle).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rulamann
29.03.2014, 00:22

Vielen Dank für den Stern :-))))

0

Stielwarzen stehen von der Haut etwas ab, lassen sich hin und her bewegen und sind meist dünn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?