Wie erkennt man Fußpilz?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte auch ohne Jucken ein Fußpilz sein...Gehe am besten zum Arzt, damit du dir sicher sein kannst. Dann kannst du dir z.B. Canesten Creme draufschmieren. Am besten Canesten extra, die musst du nur einmal am Tag auftragen. Wichtig ist, da du jetzt noch nicht sicher bist, vorsichtshalber ein eigenes Handtuch und eine eigene Nagelpfeile zu benutzen um andere nicht anzustecken. Und am besten läufst du nicht Barfuß in der Wohnung rum und trocknest die Zehenzwischenräume gründlich ab!

Hm, vor ein paar Monaten ging es mir auch so - wirklich eine unangenehme Sache so ein Fußpilz. Aber ich bin ihn dauerhaft losgeworden mit Einlegesohlen aus Zedernholz. Die Zeder ist der einzige Baum, der nicht von Schädlingen, inbes. von Pilzen befallen wird. Genau diese Wirkung entfaltet wohl auch diese Zedernholzsohle. "..."

Lieb/r Bea78,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy

Viele Grüße,

Klaus vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?