Wie erfolgreich ist Defibrillation bei Kammerflimmern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Klappt eigentlich immer, 99,9%. Je nachdem wie lange es bestand/besteht sind unterschiedliche Wattzahlen und Versuche notwendig.
Bei einer Reanimation, wo schon länger eine Asystolie bestand und mittels Suprarenin in Kammerflimmern "gewandelt" wurde, kann man schon mal 5-10 "blitzen" müssen.

Was möchtest Du wissen?