Wie den Appetit anregen?

4 Antworten

Ich musste als Kind eine Zeit lang Wermut-Tee trinken gegen meine damalige Appetitlosigkeit. Bei mir hatte es guten Erfolg.

Wenn du die Kohlenhydratzufuhr ein wenig nach oben schraubst, bekommst du automatisch mehr Appetit. Die Kohlenhydrate sorgen dafür, dass der Magen irgendwann zu grummeln anfängt und "Hunger" signalisiert. Und somit wird auch der Appetit angeregt.

warum mag ich kein Fleisch mehr?

Mir ist öfters mal nach dem Essen übel und wenn ich sehe das meine Mutter etwas mit Fleisch kocht, verliere ich sofort den Appetit , sogar bei meinem vorherigen Lieblings essen! Ich verstehe das nicht ganz, das ist jetzt seit ungefähr 2 Monaten so und hat damit angefangen das mir plötzlich übel wurde wenn ich die Wurst im Kühlschrank gesehen habe... Meine Familie versteht es nicht und glaubt das wäre psychisch (nur Einbildung).

...zur Frage

Untergewicht. Bitte helft mir?

Ich habe bereits 2x einen riesigen Text geschrieben der EINFACH NICHT GESPEICHERT WURDE? (Machts nicht über das Smartphone, kann ich nicht empfehlen) Wie dem auch sei, alle guten Dinge sind 3.

Ich bin m/19, 1.85m groß und wiege NUR 60kg! Ich nehme seit ich 16 bin einfach nicht mehr zu. Ich war auch schon beim Arzt und habe mich auf Schilddrüsenüberfunktion Testen lassen, der negativ ausgefallen ist. Er sagte nur das kommt mit dem alter, aber naja. Mich versteht keiner, ich werd immer doof angeschaut und öfters auch als Magersüchtig abgestempelt obwohl es einfach nicht so ist und ich nichts dafür kann. Und das geht mir langsam auch auf die Nüsse. Ich bemerke nur wie sich mein Gewicht auch auf mein Gesicht auswirkt (also Knochiger wird) und von daher MUSS ICH LANGSAM ETWAS MACHEN. Nun zu mir: Frühstück, 2x Mittag, Abendbrot und zwischendrin bin ich eigentlich auch nur am kauen. Sport mach ich (leider) keinen, war aber damals sehr Sportlich. Gesund ernähren tu ich mich auch nicht wirklich (weil ich ja unbedingt zu nehmen will). Außerdem bin ich Raucher, was auch nicht gut für den Stoffwechsel ist da es ihn anregt. Ich hab mich schon millionen male durch Internet gehauen aber nichts hat mich weiter gebracht. Ich hoffe einfach das ich hier paar Antworten bekommen kann bevor ich wirklich Freiwilig ins KH mache oder zu irgendeinem anderen "Zunehm Kurs" was weiß ich. Ich bin dankbar für jeden Tipp den ihr mir geben könnt.

...zur Frage

Trost-Essen ..

Hallo Community. Ich wollte fragen ob ihr ein gutes Mittel gegen Kummer-futtern kennt. Seit ca 2 Monaten bin ich nur am Essen. Hab jetzt 4-5 Kilo zugenommen was ich nicht so toll finde. Irgendwie kann ich nicht aufhören :( ich denk immer "morgen machst du mal Bissl langsam" doch wenn ich nach Hause komme Wickel ich mich in die Flauschdecke und futter muffins Kekse Schokolade Eis Kuchen .. Was halt da ist- leider ist immer reichlich da. Ich bin zwar nicht übergewichtig vll eher noch(!!) schlank.. Aber das wird so nicht bleiben :( Auch hab ich oft Magenschmerzen weil ich süßes eigentlich nicht gut vertrage. Es ist seltsam normal neige ich eher zum nix essen bei Kummer.. Aber im Moment Schaufel ich ohne nachzudenken alles rein (nur süßes, deftiges mag ich nicht^^) Keine ahnung was ich tun soll.. Sobald ich traurig oder so bin greiff ich wieder zur zuckerkeule. Hab es mit Sport versucht... Das war eher n Kampf. Jmd von euch einen guten Tip? Vll hat es ja jmd überwunden :) danke!

...zur Frage

Appetitlosigkeit - was tun?

Hi,

Ich leide seit 2 Wochen an Appetitlosigkeit ( während der Reise ) und es hat beim Fliegen begonnen. Am schlimmsten war der letzte Tag der Reise, wo ich 5 mal schmerzhaften Durchfall (Grund: Youghurt + 3 Pralinen ( kann eigentlich Laktose vertragen ) gehabt und versuchte erfolglos zu brechen. Inzwischen geht es mir besser als in der erste Woche, dennoch habe ich ein Problem: Ich habe an einem Tag ungewollt 3 Kgs abgenommen ( 50kg bis 47kg;158cm ) und krieg wirklich nichts in meinem Mund rein. Die ersten bisse sind noch ok, aber die letzten Bissen werden immer ekliger und ich mache mir immer mehr zu viele Gedanken bis ich es am Ende ausspucken muss. Mein Magen fühlt sich komisch an, als wenn ich einem Pfefferminz bonbon lutsche. Ich bekomme kein Satt Gefühl nachdem ich gegessen habe, aber er knurrt und hat hunger, jedoch habe ich kein Appetit, auf irgendwas zu essen.

Ich bin am überlegen, ob ich mal mehr essen solle, denn wenn ich wenig esse, kommt auch wenig im Stuhlgang raus.

Brauche schnell Rat!!

Danke 🙏

...zur Frage

Oberschenkel straffen?!

Hallo.

Ich mache in letzter Zeit mehr Sport

  • 1x die Woche Schwimmen (ca. 45 Minuten)
  • 1-2 Stunden Basketball
  • 3 Mal die Woche Joggen (für ca. 20 Minuten)

Nun möchte ich meine Oberschenkel straffen (vllt. noch etwas abnehmen). Mein Problem ist auch, dass ich zwar straffe waden habe, meine Oberschenkel aber unförmig bzw. "wackeln"/ komplett ungestrafft sind. Sie passen gar nicht zu meiner Figur & Kleidergröße.

Ich weiß nicht, wie ich meine Oberschenkel straffen kann, sodass ich bis zum sommer vllt,. schon kleine erfolge sehe.

Meint ihr ein Hometrainer (Ergometer) wäre was geeignetes?

Habt ihr weitere Tips (Übungen, Öle etc.)

Dankeschön! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?