Wie Blasen bei neuen hohen Schuhen vermeiden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Man kann sich die Gelpflaster aus der Apotheke an die Stelle (bei mir ist es immer hinten an der Ferse) kleben, wo man normalerweise immer eine Blase bekommt. Dann sollte eine Blase erst gar nicht entstehen.Falls doch eine Blase unvermeidbar ist, am besten das Blasenpflaster in der Handtasche mitnehmen. Mir gefällt die Antwort von "schanny", da sieht man mal, dass hochprozentiger Schnaps auf der Hochzeit auch seine guten Seiten hat, nicht wahr..?

schanny 29.08.2012, 01:00

Es wirkte angenehm kühlend auf die heißen Füße und ich passte wieder in die pinkfarbenden Pumps rein...:-))

0

Ich weiß ja nicht, um welche Art Schuh es sich handelt, aber bei einem geschlossenen Pumps würde ich Füsslinge über den Fuss ziehen. Und wenn es ganz schlimm wird mit dem Drücken der Schuhe, einfach einen hochprozentigen Schnaps in den Schuh kippen, das hilft (das habe ich mal auf der Hochzeit meiner Cousine gemacht, sie waren allerdings aus Leder und gaben durch den Schnaps nach)

elliellen 28.08.2012, 09:23

(((-:

0

Hallo, ich habe mit diesen Geleinlagen nur die besten Erfahrungen gemacht. Du musst nur darauf achten, dass du sie richtig platzierst. Liebe Grüße!

Ich würde einfach Haufarbenes Leukotape in der Apotheke kaufen und die Druckstellen abtapen.

Was möchtest Du wissen?