Wie bereitet man Brennesseltee zu?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zubereitung von Nrennesseltee:

Etwa 2-3 TL getrocknetes Brennnesselkraut werden mit 150 ml kochendem Wasser uebergossen. Den Aufgus 5-10 Min. zugedeckt ziehen lassen. Anschliesend den Brennesseltee nach Belieben mit etwas Honig süßen und am besten 2mal täglich zirka 1/2 Std. nach den Mahlzeiten in kleinen Schlucken trinken.

Albrecht Dürer sah in der Brennnessel eine von Gott geschenkte Pflanze. Brenneseln werden sehr vielseitig eingesetzt u.a.Appetitanregend, Blutreinigend, Blutstillend,Entgiftend, und Stoffwechselanregend usw. Ein bis zwei Teelöffel des feingeschnittenen Krautes, mit einer Tasse kochendem Wasser übergiessen und 3 - 4 Minuten ziehen lassen. schöne grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?