Wie benutze ich Zahnseide richtig?

2 Antworten

den ca 20 cm langen Zahnseideabschnitt wickelst du um beide Zeigefinger und hältst den Rest mit Daumen und Mittelfinger fest, so dass du ein gutes Gefühl über die gespannte Zahnseide zwischen den Zeigefingern hast. Jetzt Vor-und Rückbewegungen in den Zahnzwischeräumen, jedoch nicht zu nah ans Zahnfleisch kommen, sonst kann es zu Zahnfleischblutungen kommen.

Hi Mandy, ich verwende die Zahnseide von OralB mit Fluor. Dazu hat mir auch mein Zahnarzt geraten. Zahnseide um die Finger wickeln, vorsichtig in den Zwischenraum einbringen und dann nach vorne herausziehen, wobei du natürlich eine Hand lösen musst. Das nach vorne heraus ziehen ist besonders wichtig, denn durch ein hin und her rutschen und nach oben herausziehen, wird der Schmutz zwar gelöst, bleibt aber in den Zwischenräumen...

Was möchtest Du wissen?