Wie bekomme ich Wassereinlagerungen aus den Händen hinaus?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Eselchen, die Probleme kenne ich! Hast Du schon einmal etwas von Lymphdrainage gehört? Es ist ganz einfach! Setze Dich auf einen Stuhl oder Sessel, strecke beide Arme nach oben und gleichzeitig machst Du mit beiden Händen Faust zu Faust auf, kurz hintereinander 20 mal, kurz die Arme runternehmen, wieder 20 mal Faust auf Faust zu, das dreimal und dann kannst Du eine Pause machen. Du wirst nach einigen Minuten merken, wie Deine Hände dünner werden! Wenn Du das Problem auch in den Beinen hast, hinlegen, die Beine ( Füße ) sollten höher liegen als das Herz, dann mit beiden Füßen auf und ab, also Zehen zum Kopf und wieder zurück, das jeweils 20 mal, dreimal. hilft mir heute noch LG. Straeuschen

Lymphdrainage ist perfekt - könnte man auch zusätzlich professionell beim Physiotherapeuten machen lassen. Außerdem solltest du 2 bis 3mal täglich kalte Quarkumschläge machen. Quark nimmt Entzündungen und Schwellungen aus dem Gewebe und die Durchblutung wird angeregt. Wenn dir das Herstellen der Wickel mit frischem Quark zu umständlich ist, kauf dir einfach in der Apotheke QUARKPACK - das sind fix-fertige Quarkkompressen, die du nur noch in kaltem Wasser kurz einweichen musst und dann auflegen kannst. Gute Besserung.

juckende hände

hallo habe schon seit vielen Jahren immer wieder starken Juckreiz am Händen,Ich bekomme dann winzige Bläschen die mit Flüssigkeit gefüllt sind,manchmal dauert es nur ein paar Tagen danach die Haut sich schält ,manchmal dauert Wochen bis 3-4 Monaten und kommen richtig wunde Stellen ,dann gehe ich schon zu Arzt und bekomme Salben.Zu Erst dachte ich es kommt von zB Spülmittel aber mittlerweile kommen die Bläschen auch an dem Füßen und habe auch bemerkt dass meistens nach Stress oder wenn ich geschwächt bin,fast immer eine Krankheit fängt so bei mir an ,Erkältung oder Durchfall,auch öfter um die Periode dann aber nur in leichter form.Was sind dass für Bläschen?Was kann man dagegen tun?Meine Tochter (18)hat auch seit ca 3 Jahren dasselbe Problem,wo sie mehr am Füßen als am Händen.Es juckt aber höllisch .

...zur Frage

Wie kann man starkem Schwitzen an Händen vorbeugen?

Ich arbeite viel am PC und habe daher immer eine Maus in der Hand. Leider schwitze ich an dieser Hand dann immer sehr und vor allem im Sommer bekommt die Maus dann einen Schmierfilm. Jeden Morgen putze ich meine Maus und meine Hände creme ich schon gar nicht mehr ein, weil ich danach noch feuchtere Hände habe.

Kann man denn etwas dagegen tun, dass die Maus-Hand so schwitzt?

...zur Frage

bekomme regelmäßig ganz blaue Hände, was kann das sein?

Hallo, ich bekomme regelmäßig ganz blaue Hände. Meistens sind nur die Finger blau (v.a. um mittleres Gelenk), aber oft auch der Handrücken. Sieht aus als hätte ich blaues Blut. Kalt sind sie eigentlich nie, auch nicht wenn sie blau sind. Ist das eine Durchblutungstörung? Woher kann das kommen und was kann ich dagegen tun? Hat das von euch auch jemand?

...zur Frage

Trichterbrust wie bekomme ich die weg?

Ich habe eine relativ geringe trichterbrust und das stört mich, da jetzt der Sommer kommt wollte ich fragen ob jemand weiß wie ich die weg bekomme... Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?