Wie bekomme ich blaue Flecken schnell wieder weg?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lou69, die blauen Flecken hängen von der Zusammensetzung des Blutes ab, darum bekommst du sie vielleicht schneller als andere. Ich weiß wovon du sprichst, weil ich das Problem kenne, ich habe mir für solche Fälle eine Salbe aus der Apotheke besorgt. Die soll helfen, dass sich der Fleck schneller abbaut. So richtig funktionieren tut das aber leider nicht. Ein paar Tage braucht das auch, bis man ihn nicht mehr sieht. Darum: wenn es gar nicht geht den Fleck etwas überschminken...

Eine von vielen Möglichkeiten ist ein Quarkwickel. Du kannst auch Salben nehmen, die die Durchblutung anheben. Aber schau dir doch einfach mein Video an, dort findest du einige nützliche Tipps.

http://www.gesundheitsfrage.net/video/blaue-flecken-prophylaxe-erstversorgung-und-pflege

Unerklärlich oft blaue Flecken - Arztbesuch ratsam?

Meine Freundin bekommt ziemlich oft blaue Flecken. Meistens kann sie sich nicht einmal erklären, woher die Flecken kommen. Sollte sie mit diesen Flecken zum Arzt gehen oder sind blaue Flecken immer harmlos?

...zur Frage

Ist es normal beim Blutabnehmen blaue Flecken zu bekommen?

Hat der Arzt schlecht gestochen oder liegt es an der Haut, wenn es blaue Flecken beim Blutentnehmen gibt?

...zur Frage

Wann sind blaue Flecken krankhaft?

Krieg in letzter Zeit voll schnell blaue Flecken, auch wenn ich mich wirklich nur ganz wenig gestoßen habe. Kann das was Schlimmes sein?

...zur Frage

blaue Flecken ohne erkennbare Ursache

Hallole

ich habe schon länger immer mal wieder blaue Flecken - ohne erkennbare Ursache. Zur Zeit auf der Handoberfläche.

Jemand eine Idee woran das liegen kann? - Zum Doc gehe ich deswegen (noch) nicht. Danke

Grüssle

...zur Frage

Vermehrt blaue Flecken - Durchblutung aber okay - Was ist das?

Hallo! Ich habe seit einiger Zeit vermehrt blaue Flecken. Vor allem Knie abwärts. Ich neige auch dazu, schnell blaue Flecken zu entwickeln... bin zum Beispiel letztens bei der Gartenarbeit leicht über ein Holzbrett geschrammt. Die Haut war minimal aufgeschürft und das war auch absolut nix Schlimmes... aber trotzdem kam ein blauer Fleck?! Meine Durchblutung wurde Anfang Mai untersucht. Nix auffällig. Auch meine Blutwerte sind sehr aktuell von Ende Mai. Aber auch da... alles in Ordnung. Woher kann das dann kommen? Früher hatte ich nie so viele blaue Flecke und wenn, dann wusste ich zumindest, wann und wo einer kommen wird, wenn ich mich irgendwo gestoßen habe... Aber jetzt sind die einfach da! Ich stoße mich nicht bewusst und trotzdem ist mein Beim voller Flecken... auch wenn ich zB nur meinen Fuss an der Tischkante abstütze... schon kommt ein Fleck.

Danke! VG

...zur Frage

Färben sich Blaue Flecken bräunlich?

Weil ich am Unterleib einen bräunlichen Streifen entdeckt habe und mich die ganze Zeit gefragt habe, woher das kommen kann!

Dann hab ich mich daran erinnert, dass ich vor 6 Monaten durch einen zu eng geschnallten Gürtel einen blauen Fleck bekam, der ebenfalls am Unterleib war. Der Gürtel hat nämlich beim Bücken immer gegen den Bauch gedrückt gehabt.

Wahrscheinlich ist dieser längliche braune Streifen ein Überbleibsel des Blauen Flecks von damals, oder? Ich muss es gerade einfach wissen, weil mich dieser Gedanke sonst noch auffrisst und ich mich nicht aufs Lernen konzentrieren kann -.-

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?