Wie bekomme ich am besten Sonnencremereste aus der Haut?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach die richtige Sonnencreme benutzen, die eben NICHT in der Haut hängen bleibt. Sie sollte weder Mineralöl, Silikon, PEG's noch Parfüm enthalten. Meine Empfehlung ist bei unreiner und auch empfindlicher Haut grundsätzlich [Link vom Support entfernt] Das ist ein dermatologisches Produkt und hat nur Inhaltsstoffe, die die Haut kennt und auch gut damit zurecht kommt. Es bleiben definitiv keine Rückstände auf der Haut und schützt zuverlässig. [Link vom Support entfernt]

Ansonsten die Reste gründlich mit Reinigungsgel runter waschen. Mit Reinigungsmilch wird nicht funktionieren, weil Fett kann man nicht mit Fett entfernen. Also GEL verwenden.

Kann sich die Haut durch Einnahme von Biotin auch verschlechtern?

Hallo Community. Normalerweise habe ich eine sehr schöne Haut, also ohne Pickel und Unreinheiten. Eine Woche vor meiner Regel, fängt meine Haut allerdings an, total zu spinnen. Ich hab überall rote Stellen im Gesicht, bekomme Pickel an der Stirn, und sogar an den Armen. Ich sehe wirklich schlimm aus für etwa 7-9 Tage. Dann habe ich schlagartig wieder meine gesunde, normale Haut. Jetzt wollte ich genau das mal ändern, und habe auf Rat von jmd, angefangen, Biotin einzunehmen. Das Resultat, sehe ich jetzt leider. Ich habe ganz arg unreine Haut, undzwar da, wo ich noch nie Probleme hatte.. Schultern, Kinn, nahe den Augenbrauen.. Also das hatte ich solang ich lebe noch nie. Ich nehme es jetzt nicht mehr, weil ich echt Angst habe, dass es noch schlimmer wird. Obwohl meine Freundin meint, Biotin macht nur schöne Haut, aber keine schlechte. Könnt ihr mir vll sagen, ob es an den Biotintabletten liegen kann? Mir fällt sonst kein Grund ein. Vll hat ja jmd auch einen Tip, wie ich meine Vor-der-Regel-Haut in den Griff bekomme. Danke! :)

...zur Frage

Gesichtscreme für 19 Jährigen / sehr empfindliche Haut

Hallo,

ich bin 19 Jahre und suche eine Gesichtscreme für mich. Ich hatte starke Akne in meiner Pubertät, sodass ich sogar Aknenormin nehmen musste. Jetzt ist aber alles vorbei und ich bekomme nur noch gelegentlich mal einen Pickel. Besitze aber im Ganzen immer noch eine unreine Haut. Winzige Narben sind aber im Gesicht geblieben. Ist aber nicht so schlimm. Auf jeden Fall ist meine Haut trotzdem noch sehr empfindlich, wie ich finde.

Im Moment nutze ich die "Neribas" Creme für trockene, empfindliche und fettige Haut. Quasi so ein Allrounder. Die Tube ist aber bald leer und ich wollte ein neues Produkt testen.

Habt ihr irgendwas günstiges / verträgliches im Angebot? Eine Creme die meine unreine Haut noch zusätzlich verbessert und Pickel vorbeugt, wäre klasse!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?