wie bekomm ich ihn wieder zurück

Support

Liebe/r girlkati1995,

Deine Frage liegt Dir mit Sicherheit sehr am Herzen. Leider trifft sie nicht wirklich den Kern unserer Plattform. gesundheitsrage.net steht für das Suchen, Geben und Finden von gutem Rat und dem Helfen bei echten Problemen rund um das Thema Gesundheit.

Alle weiteren Fragen zur Ratsuche aus dem Alltag kannst Du gerne auf unserer Partnercommunity www.gutefrage.net stellen.

Herzliche Grüsse

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

2 Antworten

Das scheint wohl ziemlich übergekocht zu sein die Situation. Ich würde dem ganzen jetzt mal ein paar Tage Ruhe geben und dann kannst du ihn nochmal anrufen oder aber wenn das nicht möglich ist ihm einen Brief schreiben, in dem du ihm klar und deutlich deine Gefühle aufschreibst und ihm erklärst warum du so und so reagiert hast.

Eisenmangel als Mann?

Kann es auch bei einem Mann zu Eisenmangel kommen? Oder ist das eher ungewöhnlich. Ein Freund meinte, ich sei blass geworden und ich fühle mich auch müder als sonst. Könnten das Anzeichen sein? Sollte ich mal einen Bluttest machen lassen. Bin früher mal regelmäßig Blut spenden gegangen, jetzt aber eigentlich schon seit längerem nicht mehr.

...zur Frage

juckender ausschlag auf dem fuß und zwischen zehen

Hallo, habe seid ca. 6 Jahren immer wiederkehrenden Ausschlag zwischen meinen Zehen und auf dem vorderen Bereich meiner Füße. War schon bei vier Ärzten und alle haben gemeint es sei kein Fußpilz und man könne mir nicht sagen was das ist?! Es juckt wie verrückt und ich reibe mir die Füße in der Nacht auch oft wund und dann bekomme ich noch Entzündungen. Ich habe keine Hoffnung mehr das mir noch jemand helfen kann. Es ist wirklich Lebensqualität verloren gegangen. Wenn mir jemand doch einen TIP hat wäre ich sehr dankbar. SG Jen

...zur Frage

Kann ich meinen unbefisteten Schwerbhindertenausweis durch Zwangsuntersuchung wieder verlieren?

Ich besitze einen Schwerbehindertenausweis mit 50 Prozent und dem Vermerk G für Gehbehinderung.

Leider bin ich seit einiger Zeit arbeitslos. Mein Sachbearbeiter im Job-Center hat mir nun recht direkt gesagt, dass er bei mir keine Gehbehinderung mehr erkennen kann und mich gefragt, ob ich nicht den Ausweis wieder abgeben will! Ich war sehr perplex und wusste natürlich auch nicht, wie ich spontan antworten sollte. Auf so etwas ist man ja nicht vorbereitet!

Hat das Job-Center die Möglichkeit mich zu einer Untersuchung zu schicken, wo Ärzte, meinetwegen auch vom Versorgungsamt, mich sozusagen Zwangsuntersuchen oder wäre die Einwilligung zu einer solchen Untersuchung eine reine Freiwilligkeit meinerseits?

Ach ja, mein Ausweis ist seit meiner Kindheit unbefristet. Wer hat eigentlich das Recht mich zu einer Kontrolluntersuchung zu schicken? Könnte es sein, dass ich auch den Schwerbehindertenausweis wieder verlieren kann, obwohl er unbefristet ist?

...zur Frage

Was run gegen komische Haut an den Oberarmen?

Hallo,

Ich bin 15 und habe komische Haut an Hast du schon Deutsch bzw. deinen Befund?en Oberarmen. Das hat mit 10 ca. angefangen. Damals war ich dann auch beim Hautarzt. Der hat gesagt das würde vom Alter kommen und wäre in 2 Jahren wieder weg. Nach 2 Jahren war es immer noch da und ich bin zu einem anderen Arzt gegangen. Der hat gemeint ich soll regelmäßig Peelings machen. Das habe ich gemacht, hat aber auch nicht wirklich viel geholfen... 

Die Haut hat viele kleine rote Flecken und Pickelchen. Es sieht wirklich nicht sehr schön aus und ich möchte das so schnell wie möglich loswerden. 

Kennt da jemand etwas das wirklich hilft? Ich habe euch mal 2 Fotos angehängt. Auch in unterschiedlichen Lichtsituationen. Ich hoffe ihr erkennt etwas und könnt mir helfen :)

...zur Frage

Kachexie und das Gehirn?

Hallo, eine kurze Frage. Vor ca. zwei Jahren fing ich an langsam Gewicht zu verlieren. Seit 1 1/2 Jahren wiege ich nur noch 52kg bei einer Größe von 178cm. Ich merke, dass mein Gehirn nicht mehr richtig arbeitet. Ich bin unkonzentriert, schwach, müde und vergesslich geworden. Ich habe außerdem festgestellt, dass ich logischen Schlussfolgerungen nicht mehr so gut folgen kann und bestimmte Sachverhalte nicht mehr so gut im Detail erfassen kann. Meine Frage lautet nun: habe ich bereits irreversible Schäden bezüglich des Gehirns davongetragen oder ist mein Gehirn erstmal nur auf einen Energiesparmodus gegangen? Dass irgendwann Hirnsubstanz abgebaut wird, ist mir klar. Ich frage mich nur, ob es bereits geschehen ist. Wann tritt ein Abbau an Hirnsubstanz für gewöhnlich ein? Viele Grüße Thomas

...zur Frage

Trizeps-Sehnenriss hilfe

Guten Tag liebe Community,

und zwar habe ich ein Problem. Mein Freund ist Bodybuilder und betreibt diesen Sport seit 17 Jahren. es ist quasi ein Teil von seinem Leben. Nun er hatte vor 2 Wochen einen Trizeps-Sehnenriss und war am Boden zerstört, konnte ihn dennoch gut helfen und letzte WOche Freitag hatte er sogar eine OP. Nun, heute war er beim Fäden ziehen und der Arzt hat gesagt, dass es nicht gut aussieht und zwar muss er den Verband statt 3, 6 Wochen tragen und man kann nicht garantieren, dass die Sehne wieder reisst. Er ist am Boden zerstört und ich habe gerade richtig ANgst um ihm, dass er sich etwas antun möchte.. Ich will ihn nicht verlieren.

Kann man noch etwas tun, dass es wieder gut verheilt? Bitte, ich brauche eure Hilfe! Ich bin einfach gerae nur verzweifelt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?