Wie behandle ich kleine Warzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Mittel aus der Apotheke, das ich schon selbst ausprobiert habe, ist DUOFILM (enthält Salicylsäure). Es ist eine Lösung, die täglich auf die Warze aufgetragen wird und diese wegätzt. Man kann dann die ''Hautreste'' einfach entfernen. Je nachdem wie groß die Warze ist, ist sie nach ein paar Tagen weg. Funktioniert prima.

Schöllkraut. Einfach einen Stengel durschneiden und die gelbe "Milch" auftragen. Das ein paarmal wiederholen und nach einiger Zeit fällt die Warze ab! Du brauchst aber etwas Geduld. Viel Erfolg!

Als ich klein war, hatte ich auch manchmal kleine Warzen. Ich hab sie mir einfach weggewünscht. Mich abends ins Bett gesetzt und ganz fest daran gedacht, dass sie bald weg sein wird. Hat funktioniert :-)

Mit dem Mittel "Wartner" gegen Warzen ist er sie ganz schnell los oder bei einem Besuch beim Hautarzt. Der kann auch sehr schnell und fast schmerzlos die Warze entfernen.

Wartner gegen Warzen hilft ganz gut.

Was möchtest Du wissen?