Wie Ausbreiten der Erkältung verhindern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mache dir mal einen Zwiebelsaft, dazu schneidest du die Zwiebel in Scheiben und schichtest die mit Kandiszucker, von dem Saft der da austritt nimmst du mehrmals täglich 1 bis 2 Teelöffel, das hilft gegen Husten aber scmmeichelt auch dem Hals.

Für den Hals kannst Emser Halspastillen nehmen, die leisten bai mir immer sehr gute Dienste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir hat letztens geholfen, Ibuprofen den Tag über einzunehmen und viele Säfte zu trinken. Ich habe außerdem an dem Tag ein Glas Gin getrunken. Ich kann nicht sagen was davon geholfen hat, und will hier auch niemandem etwas empfehlen. ich will nur sagen, dass ich damit den Ausbruch der Krankheit unterbundne habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest zusätzlich darauf verzichten öffentliche Orte wie Arztpraxen, Museen oder Züge aufzusuchen. Da fliegen im Moment leider sehr viele Bakterien herum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche dir Stress zu nehmen, trink viel Kräutertee mit Honig und ernähre dich vor allem gesund! Dein Körper und deine Abwehrkräfte brauchen jetzt viele Vitamine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darfst Du aber nicht erwarten, dass erst Schnupfen, dann Husten und Halsweh kommen denn DU weißt ja sicher was man denkt oder erwartet passiert. Wenn es also mit Schnupfen anfängt sage Dir doch: Hey Schnupfen toll dass Du da bist nu kannst Du aber auch wieder abhauen. Und erwarte nicht dass noch Husten oder Halsweh kommen.... Warmhalten hilft, Schal um / Tuch um auch in der Wohnung, dicke Socken (selbstgestrickte wollene), dann auf keinen Fall irgendeine Art oder Form von Streß und Hektik und viel heißes / warmes trinken. Mit Salzwasser gurgeln wenn Du magst als Vorbeugung für den Hals. Wenn doch mal Halsweh da ist Salzwasser gurgeln und innerhalb weniger Stunden ist das dann weg. Ich bekomme maximal mal Schnupfen paar Stunden und das langt mir dann auch, tschüß Erkältung nein Danke sage ich mir. Natürlich immer schön tagsüber Hände warm waschen, einseifen, mal desinfizieren (nach dem Einkaufswagen anfassen z. B.) und Menschenansammlungen, Busse usw. meiden. Lieber mit Rad zur Arbeit fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?