Wie am besten Narbe entstören?

3 Antworten

Wie lange ist die OP her, eine Narbe braucht Zeit um einigermaßen auszusehen, habe etwas Geduld, bei mir hat es bis zu einem Jahr gedauert, bis alle Rötungen und Schwellungen weg waren.

Wenn die Narbe dir Schmerzen bereitet, ist eine Lokalanästhesie am erfolgsversprechendsten.

Ich habe darüber einen ausgiebigeren Blog Artikel geschrieben, vielleicht findest Du dort einige Antworten auf Deine Fragen.

http://www.dr-delventhal.de/patienten-informationen/unsichtbare-narben.html Ob es einen erfolgsversprechende Möglichkeit gibt, hängt viel von der Stelle und auch von der Veranlagung ab. Ich drücke die Daumen, dass Deine Schwester einen für sie guten Weg findet.

Mit welcher Methode gegen Aknenarben vorgehen?

Ich habe von der Pubertät her recht viele Aknenarben übrigbehalten. Klar, das ist keine medizinisch relevante Geschichte, aber die stören mich schon sehr. Mit welcher Methode kann man sie am besten lindern oder sogar ganz entfernen?

...zur Frage

Narbenprobleme

Nach einer Op am Handgelenk habe ich dort nun 4 Narben, eine an der Handgelenk Innenseite (ca. 5-6cm lang) eine an der Aussenseite (ca 3cm), dann noch eine am Zeigefinger Knöchel(?) (ca,1cm) und unterhalb des Daumens (ca. 3-4cm) ... Anfangs waren diese Narben noch schöne dünn, aber jetzt werden sie immer dicker und besonders die an der Handgelenk Innenseite macht mir zu schaffen.. meist nachts zieht sich das Gewebe irgendwie zusammen und brennt wenn ich die Haut an der Stelle dehne... Was kann ich gegen das Brennen und das Vergrößern der Narben machen?? Hat jemand Erfahrung damit??

...zur Frage

Hautrisse/Schwangerschaftsstreifen/rote Risse im Anfangsstadium bis hin zur Narbenbildung(schimmert)

Hallo alle zusammen,

habe mich extra hier angemeldet, weil ich ein Problem habe. Ich bin 18 und trainiere zu Hause ein wenig, um fit zu bleiben. Leider fand ich SSS/Hautrisse an meinen Oberarmen. Ich habe schon etliche Seiten durchgelesen, um Tipps zu finden wie ich diese entfernen kann. Ich creme mich täglich mit Vichy Schwangerschaftsstreifen Creme ein und es hilft nicht wirklich. Ich hätte ja nichts gegen die Narben würden sie nicht so im Licht schimmern und leider sind auch welche dabei, die eine Vertiefung verursachten. Ich habe jetzt aufgehört zu trainieren und habe am 30. einen Hautarzt-Termin. Ich weiß, dass es sich hierbei um irreversible Risse handelt und die Haut sich nicht neuregenerieren wird, aber es muss doch eine Methode geben? Hatte eigentlich vor ins Fitnessstudio zu gehen, aber wenn das Training nur in Verbindung mit Narbenbildung möglich ist, lasse ich das lieber. Das Schlimme ist ja, dass ich neue kleine rote Risse entdeckt habe, obwohl ich mich täglich seit einem Monat mit der Creme einmassiere. Diese werden wahrscheinlich bald auch zu Narben. Kennt denn niemand eine Möglichkeit die Hautstruktur zu erneuern mit Hilfe eines Lasers oder hat jemand sonst noch Tipps ( vor allem auch zu Vorbeugung der Streifen)???

Danke, dass ihr das gelesen habt. Freue mich auf Antworten, auch wenn es das Thema bestimmt schon oft gibt/gab.

...zur Frage

Narbenheilung verbessern... was gibt es an Hausmitteln?

Kann man überhaupt bei einer verheilten Narbe, es ist kein Schorf mehr da.... noch die Heilung beeinflussen??? Es handelt sich um ein Knie mit einer ca fünf cm langen Narbe. Leider viel heller als die restliche Haut und so glänzig.

...zur Frage

Helfen spezielle und v.a. teure Narbensalben wirklich die Narbenbildung zu verringern?

Es soll eine sehr teure auf dem Markt geben. Weiß nicht wie sie heißt.

...zur Frage

Narbe spannt und juckt nach halbem Jahr immernoch. Was tun?

Ich musste vor einem halben Jahr am Arm genäht werden. Ich habe die Narbe zwar eingecremt, aber sie juckt und spannt noch immer. Wie kann ich das loswerden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?