Wie aktiv kann man mit MS sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das lässt sich pauschal nicht sagen. Man sagt aber, dass der Verlauf im ersten Jahr darauf hindeutet, wie die Krankheit verlaufen wird. Es gibt MS-Kranke, die alles machen können, es gibt aber auch einige, die sehr schnell auf Pflege angewiesen sind. Wichtig ist, Auslöser für Schübe zu verhindern. Darum sollte deine Freundin es ruhig angehen lassen und Stress vermeiden. Sport als Ausgleich und zur Entspannung ist sehr gut. Sie sollte sich viel bewegen, auch damit die Muskulatur stabil bleibt. Bei zu wenig Bewegung können Beschwerden mit dem Gleichgewichtsorgan auftreten und die Person kann unsicher beim gehen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?