wie schone ich das Schultergelenk?

2 Antworten

Schonen heißt, keine ruckartigen Bewegungen und nicht belasten oder schwer heben. Kühlen kann man gut mit Quarkauflgen. Auch ist es günstig kaltes Wasser über die Schulter laufen zu lassen. Kannst das beim Duschen machen, zum Schluss kalt oder kühl stellen und das Wasser über die Stelle laufen lassen, dabei langsam bis 10 zählen oder 15. Dann den Arm nicht abtrockenen sondern das Wasser nur abstreifen. Kannst es auch mit Arnicagel oder Salbe einreiben.

Meine Sehnenansatzentzündungen sind entweder weg oder schmerzen nicht mehr, seit ich Lebertran nehme.

Was möchtest Du wissen?