Wideransteckung Magen-Darm-Grippe

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja - das kann passieren. Daher ist Hygiene das oberste Gebot der Stunde. Angefangen beim gründlichen Reinigen des WC´s nach jeder Benutzung - auch unterm WC-Rand und auch auf/unter der Klobrille ... mit klassischen Reinigern - und vorübergehend zusätzlich mit Desinfektionsmittel wie z.B. Sagrotan. Desweiteren nach jeden Gang auf die Toilette gründliches Händewaschen - und jeder benutzt zum Händeabtrocknen nur das eigene Handtuch. Auch hier kann zusätzlich ein Hände-Desinfektionsmittel hilfreich sein. Außerdem halte dich derzeit - bis es dir wieder besser geht - von der Nahrungszubereitung in der Küche fern .... nur zur Sicherheit.

Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?