Weshalb fängt der Magen an zu knurren wenn man Hunger hat??

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein hungriger Magen zieht sich ringförmig zusammen und der Inhalt, Luft und Magensaft, wird durch die enge Öffnung in den Darm gedrückt, das erzeugt das Magenknurren.

Magenknurren und -grummeln sind völlig normale Anzeichen dafür, dass der Magen aktiv ist. Besonders laut können diese Geräusche werden, wenn der Magen leer ist und nur Luft enthält. Trotzdem arbeitet er stetig weiter, presst sich ringförmig zusammen und transportiert damit die Luft in den Darm.

Was möchtest Du wissen?