Werden die Kosten für die Spirale übernommen, wenn man sie nicht verträgt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo jacquie,

die Kosten trägt die Patientin selber. Und zwar auch, wenn sie nicht vertragen wird. Man bezahlt die Spirale an dem Tag an dem sie eingesetzt wird. Lässt man sich die Spirale ziehen bevor es eigentlich notwendig wäre, so bleibt die Patienten auf den Kosten sitzen. (Kommt übrigens immer wieder mal vor, dass die Spirale nicht vertragen wird). LG

Meiner Freundin wurde gesagt, dass man die Kosten in so einem Fall auf jeden Fall selber tragen muss. Eine Spirale würde sich finanzeill auch erst lohnen, wenn man 3 oder 4 Jahre keinen Kinderwunsch hat.

Die Patientin trägt zu 100%die Kosten!!!!!!!

Übernimmt die Krankenkasse einen Fruchtbarkeitstest?

Meine Frau und ich sind ungewollt kinderlos. Wir haben schon so viel ausprobiert aber es klappt einfach nicht. Jetzt wollen wir endlich wissen, ob es körperliche Ursachen hat. Deshalb meine Frage: Übernimmt die gesetztliche Kasse einen Test?

...zur Frage

Zungenbändchen entfernen

hi wer kann mir sagen ob die krankenkasse die kosten für das entfernen der zungenbändchens übernimmt?

mfg

...zur Frage

Mirena Spirale nicht auffindbar??

Hallo zusammen,verhüte seit 10 Jahren mit der Mirena Spirale, was bis anhin auch ganz gut geklappt hat. Der erste Wechsel nach 5 Jahren verlief absolut problemlos und nun wäre der zweite Wechsel geplant gewesen. War schon 3 mal beim Gynäkologen, der Faden guckt nicht mehr vor und die Spirale ist auch auf dem Ultraschall nicht sichtbar. Hatte nun noch ein Bauchröntgen, dessen Bericht noch aussteht. Was auf dem Ultraschall sichtbar wurde, war, dass ich ein Myom habe und die Entfernung wohl deshalb nicht klappt. Wer hat schon ähnliches erlebt und was wurde gemacht? Danke für eure Antworten. semapawa

...zur Frage

Kurzzeitpflege nach OP

Wer übernimmt die Kosten für Kurzzeitpflege wenn man nach einer Größeren OP darauf angewiesen ist, weil die Pflege zuhause nicht möglich ist man aber keine Pflegestufe hat?

...zur Frage

Rezept eingelöst, dass die KV nicht bezahlt?

Hallo, mein behandelter Artzt hat mir ein Kassenrezept ausgestellt, dass meine Krankenkasse anscheinend nicht übernimmt. Wer hat die kosten zu tragen, der Artzt oder ich?

...zur Frage

Wie sieht es nach einem Schlaganfall mit einseitiger Lähmung aus ,wer zahlt den Umbau?

Mein Mann kommt demnächst aus der Reha und ich habe inzwischen das Bad umgebaut. Da ich das selbst gemacht habe würde ich gerne wissen,ob da auch Kosten Übernommen werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?