Werden die Augen immer schlechter durch eine Brille?

1 Antwort

Es gibt ein Buch, das heißt: "Ohne Brille bis in hohe Alter". Dort werden Übungen vorgestellt, die man bei gewissen Sehstörungen machen kann, um die Augen von der Brille loszukriegen.

Mein (erwachsener) Sohn hat immer schlechtere Augen bekommen, und hat die Brille wirklich das ganze Wachsein über getragen. Also das ständige Tragen hilft nicht unbedingt.

Ich selbst bin meine Weitsichtigkeit losgworden vermutlich durch ständiges Lesen ohne Brille unter der Bettdecke bei schlechtem Licht (immer schwächer werdende Taschenlampe). Dann sah ich irgendwann nicht mehr gut mit der Brille; immer, wenn ich was richtig erkennen wollte, nahm ich sie ab. Als ich dann ein Verkehrsschild für einen Menschen gehalten habe, gingm eine Mutter mit mir zum AA und sah ohne am allerbesten. Der wollte mir erst noch eine schwächere Brille verschreiben wegen Angst vor Kopfschmerzen, aber der Standhaftigkeit meiner Mutter habe ich es zu danken, daß ich ohne Brille davonkam. Und habe es nie bereut.

3

tu das nie mals du soltest die brille tragen sonst wirst du blind wenn du die brille nie trägst und dan bei schlechten licht liest

0

Augen Kurzsichtig - 3.00 in 2-4 Monaten auf -3.25 .. Stoppen !!

Hallo zusamen .. Meine Augen werden immer schlechter :( das macht mich echt fertig..ich sehe jetzt schon nicht mehr mit -3.25 (ohne Brille ) Ich bin 17 Jahre alt bin ja noch in der Wachstum d.h wird vielleicht noch schlechter .. :( Könnte ich eine stärke von -5 .... das würde mich echt sehr fertig machen ... was auch noch schlimm wäre die Gläser werden dicker .. ... Werden meine Augen schlechter oder kann das auch jetzt so bleiben... ?? Danke für jede Antworte ....

...zur Frage

Kurzsichtigheit

Hallo, ich komme aus Italien. Bin in eine optiker gegangen und habe mich eine sehekontrolle machen lassen (in tafel die schriften a, o d, p, u usw. anschauen und sagen ob ich die gut sehe oder schlecht). ich habe schon lange die selbe brille und habe letztes zeit die Augenuntersuchung vernachlässigt, da ich vor ein paar jahr schlechte erfahrung mit Augenärzte gemacht habe, aber das ist eine andere geschichte... Ich habe das problem beim rechte augen sehe ich viel schlechter als bei linke augen. Die Optiker haben mir der befund geschrieben und sie haben mir erwähnt dass kann man in die rechte augen keine sichtverbesserung mehr machen mit der neue brille da so eine starke kurzsichtigheit habe: hier sind die ergebnis: bei rechte augen: 0,05 Visus bei linke augen: 0,8 Visus In teorie kann man die linke augen mit eine neue glas die sicht verbessern aber ich habe feststellen müssen dass wenn in die linke augen noch eine stärkere Gläser gemacht wird, und die rechte augen kann man nicht mehr verbessern, mir wird sehr schwindelig , mit kopfschmerzen da der grosse Kontrastunterschied so hoch ist. Die haben mir vorgeschlagen erstmal mit diese Brille zu bleiben und in eine Augenarzt besuchen. Ich hoffe nur die verschreiben mir keine Kontaktlinsen, da ich eine sehr staubige und warmnasse arbeitsstelle habe...

...zur Frage

Ist Skifahren ohne Sonnenbrille wirklich so gefährlich?

Manchmal, wenn die Sonne nicht so krass scheint, fahr ich ohne Brille. Also v.a. bei Nebel, da sieht man mehr. Außerdem beschlägt die Brille so oft. Meine Eltern sagen mir dann immer, dass das nicht gut für die Augen ist, weil ich sie verblende. Was passiert dann da? Ich meine, ich merke ja selber ob es mir zu hell ist. Ansonsten kann ich ja eh nichts sehen. Stimmt das was die sagen? Sollte man trotzdem lieber mit Brille fahren?

...zur Frage

Augen werden schnell müde beim Lesen, PC schauen, fernsehen. Woran liegt das?

Kenne das, als meine Sehschärfe etwas schlechter wurde. Dann bekam ich eine neue Brille. Bin aber mit meiner derzeitigen Brille zufrieden. Kann gut sein, dass meine Sehstärke sich etwas verändert hat. Aber kann es sonst noch was sein?

...zur Frage

Müssen sich die Augen erst an die neue Brillengläser gewöhnen?

Ich bin ganz enttäuscht. Habe eine neue Brille und komme mit den neuen Gläsern nicht zurecht. Ich habe die gleiche Gläserstärke wie in meiner alten Brille auch, aber wenn ich die neue Brille ein paar Stunden getragen habe, wird mir schwindlig und ich bekommen Kopfschmerzen. Müssen sich meine Augen erst an die neuen Brillengläser gewöhnen?

...zur Frage

Augendruck hoch

Also ich bin kurzsichtig (beide Augen 0,75 Dioptrien).Trage aber keine Brille.Hat das Auswirkung auf den Augeninnendruck oder erhöht er sich auch wenn man eine Brille trägt? Meiner ist 21.Würde er sich verringern,wenn ich eine Brille tragen würde? Vielen Dank für alle Ratschläge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?