Werden die Augen durchs Brille tragen "faul"?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du eine Lesebrille brauchst, dann solltest du sie auch zum lesen benutzen. Zum normalen gucken ist eine Lesebrille sowieso nicht geeignet. Die Meinungen über das verkümmern der Augen bei Brillenträgern gehen ja stark auseinander. Aber was wäre denn die Alternative für Fehlsichitge? Kopfschmerzen, tränende Augen, Verspannungen etc.. Wer will das schon?

Was möchtest Du wissen?