Wer zahlt die Kosten für einen HIV-Test?

0 Antworten

Wer zahlt eigentlich die Kosten für eine Abtreibung?

Werden die Kosten für eine Abtreibung von der Kasse bezahlt oder muss eine Abtreibung privat bezahlt werden?

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse eine Lesebrille?

Hallo, wenn man eine Lesebrille benötigt, werden die Kosten von der Krankenkasse eigentlich übernommen? Bekommt man den ein Rezept für eine Lesebrille beim Augenarzt?

...zur Frage

Wenn man mit dem Rauchen aufhört, zahlt die Krankenkasse die Kosten für Akupunktur?

Wenn ich aufhöre mit dem Rauchen und als Unterstützung Akupunktur machen möchte, übernimmt die Krankenkasse die Kosten für diese Akupunktur?????

...zur Frage

Gefäß-Check - Wer zahlt die Kosten?

Wenn ich mal einen Gefäß-Check machen möchte zur Schlaganfallvorsorge mit einer Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader, wer zahlt dann die Kosten? Ist das eine Krankenkassenleistung?????

...zur Frage

Falschen HIV Test bekommen?..

Hallo, ich habe beim Gesundheitsamt einen HIV test gemacht, und heute hatte ich das ergebniss bekommen ( negativ ) ich habe mich so sehr gefreut ! Ich durfte den Zettel aber nicht mitnehmen ! Aber ich durfte ihn abfotografieren. Weil alles anonym war, hatte ich halt eine nummer bekommen die halt durch meinen echten namen und nachnahmen zustande kam. Ich gab also die nummer ab und bekam halt dann den test. Ich hab den test meiner besten Freundin gezeigt, die hat aber gesehen, dass das Geburtsdatum nicht stimmt. Ich kann mich aber nicht daran erinnern, mein Geburtsdatum erwähnt zu haben, jetzt habe ich Angst den Test von jemand anderen bekommen zu haben und bin total fertig, das Gesundheitsamt hat jetzt geschlossen und ich kann mich erst morgen melden und nachfragen, aber das macht mich so fertig, weil ich so erleichtert war und ich jetzt schon wieder angst haben muss, weil ich nicht weiß ob es mein Test war. Oh man -.- Ich könnt im strahl kotzen :'(

...zur Frage

Rollstuhlrampe?

Hallo liebe Kollegen, meine Schwiegermutter ist seit einem Schlaganfall an den Rollstuhl gebunden. NOCH befindet sie sich (seit Weihnachte) in der Klinik. Nun müssen wir zu Hause das Bad erneurn, außerdem brauchen wir eine Rollstuhlrampe. Unser Problem: die Treppe ist sehr steil , 5 Stufen bis zur Haustür. Nachdem meine Schwägerin nun nicht mehr gewillt ist, sich um eine Rampe zu kümmern hat sie mir den Auftrag erteilt. Wer hat Erfahrungen, wieviel so eine Rampe kostet, beim Landratsamt waren wir schon, die werden uns keinen finanziellen Zuschuss geben, da für das Bad schon ein Zuschuss bewilligt wurde. Ich mache mir Gedanken, da die Treppe so hoch und Steil ist, dass die Rampe dann zu steil werden würde und man die Kraft mit dem Rolli nicht aufbringen kann.

Für Tipps bin ich sehr dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?