Wer weiß Näheres über cartillagenäre Exostosen?

2 Antworten

Bei: "Kartilaginäre Exostose" spricht man von einem "gutartigem Knochentumor" der noch nicht verknöchert ist und meistens durch Wachstum im Kindesalter sich bemerkbar macht!Diese Tumore wachsen gestielt vom gelenknahen Knochen aus! Wenn sie keine Schwierigkeiten machen(evt.Druck auf Sehnen),Gefühlsstörungen oder Bewegungseinschränkungen ,dann bleiben sie meist unoperiert!Und wie gesagt: die Betonung liegt auf "gutartig"! www.exostosen.de ist eine Selbsthilfengruppenseite zu diesem Thema! LG

Es handelt sich hierbei um ein Osteochondrom, einen gutartigen Knochentumor, der fast nur bei jungen Menschen im Alter zwischen 10 und 20 Jahren auftritt. Gern siedelt sich der Tumor in den Wachstumsfugen der Betroffenen an. Hauptsächlich sind die Ellbogen- und Kniegelenke anfällig. Der Tumor kann aber auch, wenngleich seltener, in Handnähe, Schulterblatt, Schienbein, Wadenbein, Brustbein oder Rippen in Erscheinung treten. In der Regel muss die Krankheit nicht behandelt werden, wird der Tumor aber zu gross oder werden Nerven in Mitleidenschaft gezogen, ist eine operative Entfernung erforderlich.

Erfahrungen mit Vaniqa?

Hallo liebe Community,

hat jemand von euch schon einmal Erfahrungen mit der Creme Vaniqa gemacht und kann mir dazu näheres sagen?

lg blubfrog

...zur Frage

Schisandrabeere nach Chemotherapie?

Hilft die Schisandrabeere gegen die Nebenwirkungen einer Chemotherapie? Ich habe von einem indischen Heiler gehört, dass diese Beere gegen die Nachwirkungen eine Chemotherapie helfen soll. Wisst ihr näheres?

...zur Frage

Wie gesund sind Magnesium-Bäder?

Ich habe vermutlich Fibromyalgie (Muskel-Wanderschmerz), wer hat Erfahrung und weiß was über Magnesium-Aufnahme über die Haut, also Bäder und einer Besserung bei diesen Problem. Sicher ist der Vorteil gegenüber Pillen schlucken, das kein Darmproblem entsteht.

...zur Frage

Warum verstrahlen Radonbäder einen nicht?

Ich hab neulich etwas über Radonbäder gelesen. Hat das wer schonmal gemacht? Wozu dient das und warum wird man dabei nicht verstrahlt? Soviel ich weiß ist doch Radon radioaktiv..

...zur Frage

Gelsohle in Sportschuhen, ist das gut fürs Fußbett?

Ich bin gerade auf der Suche nach neuen Sportschuhe für drinnen und dabei auf die Nike Inseason gestoßen. Die haben eine Geleinlage, die sich der Fußform anpasst. Das ist unglaublich bequem. Man läuft wie auf Wolken. Aber ich habe sie mir erstmal nicht gekauft, weil ich unsicher war, ob die tatsächlich gut für das Fußbett sind, also das Fußgewölbe meine ich.

Ich habe leichte Plattfüße, trage aber trotzdem keine Einlagen zum Sport. Nur im Alltag. Weiß jemand Näheres zu diesen Geleinlagen?

...zur Frage

neuropathie

kennt jemand therapien bzw. behandlungen gegen die neuropathie?es soll jetzt neuerdngs sogar spritzen dagegen geben. wer weiß genaueres, bzw. kenn einen link über diese thematik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?