Wer kennt ein gutes Hausmittel gegen Huhneraugen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuchs mal mit Apfelessig.Apfelessig weicht die Hornhaut auf und erleichtert das Abfeilen. Gieße dazu 2 Tassen Essig auf zwei Liter Wasser und bade darin täglich 15 Minuten deine Füße.

Ich selbst habe keine Erfahrung damit, aber es soll helfen, wenn man eine Zitronenscheibe auf das Hühnerauge legt,(wenn nötig auch über Nacht) und wartet, bis sich der Kern des Hühnerauges löst. Dann 10 min ein Fußbad machen.

Was möchtest Du wissen?