Wer kann mit diesen inhaltsstoffe was anfangen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

diese "abnehmversprechen" gibts seit ewigen zeiten und leider fallen immer wieder leute darauf rein > auf die tollen "vorher-nachher"-fotos.

sei gescheit und lass dich nicht verarschen! :-)

wenn das päckle ankommt > am besten annahme verweigern und zurück an absender!

wende dich doch mal per mail an diesen arzt und ernährungsmediziner und frage nach seiner meinung zu dem produkt:

Dr.Dr.med.Claus Muss Ernährungsmediziner und Immunologe Präventionsmedizin sowie Public Health.

Adresse Bahnhofstr. 18 ½ 86150 Augsburg Tel.: 0049 / 821 / 511670 Fax.: 0049 / 821 / 511630 drclausmuss@aol.com

danke für die infos an alle, werde das Päckchen nicht anehmen :)

0
@Sunny108

gut so! und ich danke fürs sternle :-)

mach sport > trampolinspringen ist z.b. OPTIM AL :

Übergewicht Auf dem Trampolin fühlen wir uns "leichter" Durchs Hüpfen regen wir fettverbrennende Enzyme an und fühlen uns auch langfristig "leichter" ⇒ die "Pfunde purzeln" http://www.akademie-fuer-ganzheitsmedizin.de/trampolin/trampolin-gesundheitliche-wirkung.html

es gibt zimmertrampolins > such dir aber ein GUTES aus > die sind auch nicht SOOO teuer > mal bei amazon googeln. (auf sicherheits-zertifikat achten)

ernähre dich GESUND > mehr basen als säuren (googeln) > trinke ausreichend stilles wasser und du wirst sehn, du nimmst langsam aber stetig ab > ohne diese unnötigen pillen. ;-)

viel erfolg!!

0

Sunny108, um etwas zu den Inhaltsstoffen zu erfahren, brauchst Du die Bezugsquelle des Wundermittels "14 kg in vier Wochen" für wohlfeile 29 Euronen hier nicht zu veröffentlichen. Ein Schelm, der dabei an Schleichwerbung denkt...

Wie schon lenacuse sagt, kannst Du nur medikamentös wirksam den Fettabbau beschleunigen. Alles, was dazu freiverkäuflich ist, ist bestenfalls wirkungslos, schlimmstenfalls schädlich. Also, spar Dir das Geld!

Die von Dir angegebenen Inhaltsstoffe sind unter "harmlos bis nutzlos" einzuordnen. Die versprochene Abnahme - wenn es denn eine solche gäbe - ist als "ungesund" einzustufen. Gesünder (und realistischer) wären zwei Kilo in vier Wochen!

Last, but not least, sind Versprechen wie "ohne Anwendung jeglicher Übungen, jeglicher Diäten und ohne Verzicht auf gutes Essen" unseriös. Die "Zufriedenheitsgarantie" hört sich toll an, in der Praxis dürftest Du dann jedoch Deinem Geld erfolglos nachrennen.

Versuch lieber mal Master Cleanse! Da trinkst du zitronensaft mit ahornsirup und cajennpfeffer. 6 bis 12 gläser am tag und nix essen. so habe ich letztes jahr 18 kilo abgenommen in 50 tagen. und du musst täglich za 1 bis 2 stunden trainieren. 1 bis 2 tage in der woche trainingspause. viel erfolg.

50 Tage nix Essen? hast ein starken willen :) gratuliere

0

wir sind hier auf "gesundheitsfrage.net" und nicht auf "wie-ruiniere-ich-mir-meine-Gesundheit-am-schnellsten.net".

das ist doch wohl kein ernst gemeinter Diät-Vorschlag!?!?!

0
@Piratenbraut

Jeder muss selbst wissen was er macht. ja es war ein vorschlag, aber ist ja keine pflicht das auch zu machen. aber diättabletten sind auch nicht das wahre.

0

Wenn ichs schon mit irgendwelchen Diätpillen versuchen will würd ich drauf achten das die ziemlich natürlich und ohne Nebenwirkungen sind wie zb acai-kaufen.de

0

Was möchtest Du wissen?