Frage von 13roland12, 33

Wer kann mir helfen ich habe immer Krämpfe am gazen Rumpf?

Hallo, mich plagen unerträgliche Krämpfe mal im Rücken, mal rechts links unterm Rippenbogen und links und rechts vom Hals. Ich nehme Magnesium hoch dosiert aber es hilft nur teilweise. Mein Hausarzt meinte es könne vom Magen kommen aber bei der Magenspiegelung wurde nichts festgestellt. Auch meine Blutwerte sind völlig Ok. Ich rauche und trinke keinen Alkohol und ernähren tu ich mich auch gesund. Ich wäre so dankbar, wenn mir jemand helfen könnte. Danke im voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Winherby, 23

Bist Du bereits von einem Orthopäden und/oder von einem Neurochirurgen gecheckt worden?

Wenn nicht geh mal erst zum Orthopäden. Falls er dann mit Hilfe eines MRT Wirbelsäulenschäden, exakter gesagt  Bandscheibenschäden, feststellt, dann sollte der Neurochirurg helfend ins "Spiel"  eingreifen. LG


PS.: Nimmst Du das Magnesium zusammen mit Calzium ein? Immer im Verhältnis 2:1 einnehmen, sonst hilft es nicht richtig. Es gibt Kombimittel, die werden im perfekt  konfektionierten Verhältnis angeboten.

Kommentar von 13roland12 ,

Hallo Winherby,

besten dank werde morgen gleich einen Termin beim 
Orthopäden machen.

Kommentar von Winherby ,

Bitte sehr gern geschehen. Meist dauert es lang, bis zum Termin, bis dahin empfehle ich Dir ein solches Kombipräparat: 

https://www.feelgood-shop.com/index.php/catalog/product/view/id/127/s/cal-mag-ka...

Da reicht dann die empf. Tagesdosis, da der Körper das Mg wesentlich besser verwertet, als bei Nurmagnesium. LG

Antwort
von mariontheresa, 24

Wende dich an die Uniklinik Marburg, Marburger Zentrum für unerkannte und seltene Erkrankungen,  Professor Schäfer.

Wenn das zu weit weg ist, google mal "zentrum für unerkannte und seltene erkrankungen". 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten