Wer hat(te) eine Depression aufgrund von Progesteronmangel?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi... Progesteron ist eben das Glückshormon, oder auch Gelbhormon genannt. Frauen haben, wenn sie schwanger sind einen hohen Progesteron-Anteil, darum so glücklich. Es ist aber das neuetrale Hormon, welches die ganze Hormonbalance im Körper wiederherstellt.
Guter Tipp: Das Buch "Natürliche Hormontherapie" von Fr. Dr.med. Scheuernstuhl in Starnberg. Lohnt sich für jedermann, der Hormonstörungen hat - vor allem Frauen in den Wechseljahren, die, die Hölle durchmachen. Weil unsere Schulmedizin uns mit chemischen Hormonen (vor allem Oestrogenen) vollpumpt und kaputtmacht. Seit ich bei dieser Aerztin war, hat sich mein Leben nur ins Positive verändert. Ich habe immer mit Depressionen gelitten, aber seither nicht mehr. Diese Frau hat mir das Leben gerettet. Die ca.300Euro für Speicheltest und Sprechstunde lohnen sich sehr. Doch es gibt eine Warteliste, weil sich das Ganze ein wenig rumgesprochen hat. Denn so viel Leid müsste nicht sein.. Viel Erfolg! Sera 45J. aus Zürich

Welche Merkmale zeichnen einen guten Psychotherapeuten aus?

Mein Schwager will sich aufgrund einer beginnenden Depression in psyologische Betreuung begeben. Nun gibt es leider eine ganze Reihe von Scharlatanen und auch neuen Methoden die Heilung versprechen. Wie findet er einen versierten und geeigneten Psychtherapeuten?

...zur Frage

Depression, Angststörung

Hallo liebe Community, ich hatte heute mal wieder einen Heulkrampf mit Panikattacke, da ich schon länger an einer Depression leide, es nur keinem sage... Jetzt kann ich garnicht schlafen, geschweige denn den Fernseher oder das Licht ausmachen, da ich panische Angst vor "paranormalen Lebewesen" bzw. Horrorfiguren habe... wenn ich im Bett liege, habe ich das Gefühl, dass mein Bett wackelt, wobei dabei vermutlich eher ich mich hin und her bewege... Hat wer von euch Erfahrung damit? Morgen gehe ich aufjedenfall erstmal zum Arzt...

...zur Frage

Ab wann wird eine depressive Verstimmung zur Depression?

Kann man eigentlich den Übergang einer depressiven Verstimmung zu einer Depression bemerken? Meine Mutter meint immer, sie sei von einer depressiven Verstimmung betroffen und nicht von einer Depression, aber wenn ich mal was über Depression lese, dann trifft das schon auf sie zu. Gibt es da Merkmale, die eindeutig für eine Depression sprechen?

...zur Frage

depression kliniken

Hallo,

Habe eine Frage und zwar wer kennt gute Depressionen Kliniken im bodens eekoreis wo auch suizidgefährdete nehmen außer Psychiatrie

...zur Frage

Depression und körperliche Beschwerden / Rückenschmerzen kennt das wer?

Hallo ihr Lieben,

ich muss kurz etwas ausholen und zwar hatte ich nach der Erhöhung von Venlafaxin (wegen Depression, hab auch Borderline) auf 300mg zu dolle Nebenwirkung von Schwitzen,Schwindel, Albträume und depressiv wurde ich auch , was für mich sehr merkwürdig war. Aber na gut . Ich muss jetzt runter dosieren und dann schleich ich ein neues Medikament (Citalopram) ein. Bin nun auf 150mg und mir gehts viel besser. Also irgendwie viel besser... ich fühle mich viel mehr aufgeheitert und angetrieben. Was mich auch sehr wundert weshalb das so ist!? Vielleicht kann mir da auch wer helfen? Denn vielleicht sollte ich komplett absetzen? Naja aber mein Hauptproblem jetzt sind sooo fiese Rückenschmerzen! Das trat leider so doll auf seit dem runterdosieren. Also hab ich überlegt obs damit was zu tun haben könnte?? Ist langsam nicht mehr schön... hab dauernt Schmerzen und dadurch Kopfschmerzen. Kennt das jemand´? Würden die tatsächlich verschwinden wenn ich wieder höher Antidepressiva nehme? Und warum? Klar hatt ich auch vorher mal Rückenschmerzen aber jetzt ist es ziemlich schlimm an den Schultern und unten an den Seiten. Danke LG

...zur Frage

depression,panik,benommenheit

hallo! ich hatte bereits zum thema schon was gefragt. mich interessiert nun ob es normal ist das man,wenn man unter depressionen und panikattacken leidet,ständig benommen und total "verpeilt" ist. ich habe das gefühl ich steh komplett neben mir.denken funktioniert insoweit noch,aber es fühlt sich an als hätte ich 3-4 bier getrunken(habe ich aber nicht)und ich bin total platt. vielleicht kann es auch an den pflanzlichen medikamenten liegen die ich gerade nehme (laif900 balance und lasea)? hat jemand von euch eine ahnung was das ist? danke für eure antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?