Wer hat Soledum forte Kapseln schon angewendet?

1 Antwort

Ich habe sie letztens noch eingenommen. Mir haben sie sehr gut geholfen. Ich habe vorher immer die normalen Soledum Kapseln genommen (3 mal täglich 2 Kapseln). Von den forte Kapseln muss man ja nur 3 mal tgl. 1 Kapsel nehmen. Ich kann sie nur empfehlen!

Huste schon seit 8 Wochen?

Ich huste schon seit 8 Wochen. Ich war schon bei 3 verschiedenen Ärzten. beide meinten es wäre ein Infekt. An Medikamenten bekam ich bis jetzt Gelo Myrtol, Bromhexin und Soledum. Ich hab auch schon versuch Brochoforton zu inhalieren. Nichts hilft. Wie könnte ich ihn noch loswerden?

...zur Frage

Wieviel Kilo kann ich im Monat mit Slim Line Kapseln abnehmen?

Ich möchte 15 Kilos abnehmen. Schaffe ich das mit Slim Line Kapseln in einem Monat? Wer hat damit schon mal abgenommen und kann mir sagen, wieviel Kilos ich im Monat maximal mit den Kapseln schaffe?

...zur Frage

Welche Therapien sind erfolgreich bei Muskelverhärtungen im Bereich der HWS?

Welche Therapien sind erfolgversprechend bei Muskelverhärtungen im Schulter / Nackenbereich ? Wer hat Erfahrungen mit einer Neuraltherapie, Akupunktur bzw. Triggerpunktbehandlung ? Was kann ich selber tun um die Schmerzen loszuwerden, wenn kein Schmerzmittel hilft ?

...zur Frage

Hält der Mepiform-Narbenverband was er verspricht?

Mepiform ist ein selbsthaftender Narbenverband, welcher frische und alte hypertrophe Narben und Keloide effektiv reduzieren soll und auch präventiv eingesetzt werden kann.

Es gibt ja spezielle Salben die Narben reduzieren sollen. Meint ihr, dieses Narbenpflaster ist eine sinnvolle Innovation? Habt es es vielleicht sogar schon angewendet?

...zur Frage

Wer kennt Therapien mit Räucherstäbchen?

Hat jemand schon mal erfolgreich eine Therapie mit Räucherstäbchen bei Ohrenschmerzen gemacht?

...zur Frage

Codein wirkt nicht. Was steckt dahinter?

Habe schon seit ca. 6/7 Wochen einen hartnäckigen, trockenen Reizhusten der einfach nicht abklingen will, besonders Nachts habe ich unerträgliche Anfälle (teilweise auch mit Atemnot) und es wird immer schlimmer! Nun war ich gestern beim Arzt (wieder mal), und der hat mir Sanopin Tropfen zum inhalieren und Codein Tabletten verschrieben um den Hustenreiz in der Nacht zu unterdrücken.

Die 1. Tablette hab ich gestern Abend dann geschluckt, vorm Schlafengehen und war voller Hoffnung, endlich wieder mal ne Nacht ruhig durchschlafen zu können. Doch trotz Tablette hab ich mich wie die Nächte zuvor rum gequält. Mir taten heute früh richtig die Bauchmuskeln weh, so sehr hab ich mich verausgabt. Auch erhöhtes Liegen, brachte keinen Erfolg.

Was kann ich jetzt noch tun wenns nicht besser wird? Schleimlösende Mittel, wie ACC Akut und Soledum forte nehme ich noch oben drauf 2x am Tag. Weiß echt nicht mehr weiter.. Könnte es vielleicht doch asthmatisch sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?