Wer hat Erfahrungswerte mit L-Thyrox von Hexal?

1 Antwort

Ich habe ein ähnliches Problem, habe auch die Henning Tropfen am besten vertragen. Alle anderen Produkte (ich hatte u.a. auch die Serb Tropfen aus Frankreich) erzeugen bei mir Nebenwirkungen, wenn auch andere, als bei Dir. Ich komme derzeit noch am besten mit Euthyrox von Merck zurecht, obwohl ich mich auch damit nicht so gut fühle, wie mit den L-Thyroxin Henning Tropfen. Sie sind für mich quasi das geringste Übel, wenn man das so nennen kann und ich habe etwa 7 Produkte getestet, inkl. Schweinehormone und Kombipräparate wie Novothyral (obwohl die Schweinehormone, ich hatte sie von der Receptura Apotheke in Frankfurt bezogen, bei Deinen Beschwerden eine Alternative sein könnten). Ich hoffe sehr, dass die Hennng Tropfen in gleicher Qualität bald wieder auf dem Markt sind. Liebe Grüße Bianca

Hallo, ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du das passende Präparat findest. Ich weiß, dass das nicht immer so einfach ist... Den Bericht über die L-Thyroxin-Tropfen hatte ich auch schon gesehen... Ich wünsche gute Besserung

Viele Grüße

Bianca 

1
@gintonic

Ich kann Dir leider kein Sternchen für die beste Antwort vergeben, da sonst niemand dazu geschrieben hat. Aber vielleicht hilft es Dir selbst weiter, wenn ich Dir mitteile, dass meine Apotheke mir jetzt L-Thyroxin Tropfen in Paris bestellt hat. Den enthaltenen Alkohol muss ich ihn Kauf nehmen, immer noch besser als zugeschwollene Augen und einen stark juckenden Gaumen.

0

Was möchtest Du wissen?