wenn seit 2 Jahren die Periode ausbleibt, was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, diese junge Frau sollte dringend zum Frauenarzt, damit man untersucht, inwiefern da Störungen im Hormonhaushalt vorliegen. Das kann man durch eine Blutuntersuchung feststellen. Natürlich sollte man auch abklären, ob körperlich alles in Ordnung ist. Es gibt außer Magersucht noch andere Erkrankungen, die unseren Hormonhaushalt beeinflussen. lg Gerda

Unsere sämtlichen körperlichen Prozesse werden durch Hormone und Enzyme (Vorstufen von Hormonen) gesteuert, auch der Regelzyklus. Fehlen da welche, oder sind die Mengen aus dem Gleichgewicht, kommt einiges zum Stillstand, und der Körper stellt z.B. die Periode einfach ein. Damit sollte sie mal zum FA gehen.

Es kommt hin und wieder vor, dass eine Frau schon ganz früh im Leben ins Klimakterium (Wechseljahre) kommt, weil Hormone fehlen. Wird rechtzeitig gegengesteuert, kann man das wieder umkehren.

gerdavh 07.04.2014, 07:52

Hallo bethmannchen, mit 20 Jahren ins Klimakterium??

0
bethmannchen 08.04.2014, 19:57
@gerdavh

Hat es alles schon gegeben. Wenn keine, nicht genug, oder die Hormone unausgewogen vorliegen, kann die Rückbildung dann auch schon stattfinden. Daher rührt auch die Unfruchtbarkeit bei Magersucht (es kommt nicht genug zusammen).

0

Was möchtest Du wissen?