Wenn ich mit links auf den Fußballen gehe, zieht es in meiner rechten Hüfte, wieso?

1 Antwort

Wenn du Schmerzen hast würde ich diese mit einem Orthopäden abklären lassen. Viele Menschen haben z.B. eine Hüftdysplasie oder andere Erkrankungen der Hüftgelenke. Ein Stechen in der Hüfte kann auch von der Wirbelsäule kommen. Daher ist es ratsam diese mit einem Arzt abzuklären. Dieser macht vermutlich ein Röntgen oder gleich ein MRT.

Nach Gürtelrose

Ich hatte vor ca 2 Wochen Gürtelrose an der rechten Hüfte/ Oberschenkel. Seit dem fühle ich mich immer noch sehr kraftlos (schlapp) und bin ständig müde! Außerdem habe ich an vielen Körperstellen Schmerzen (z.B. linke Hüfte, rechter Unterarm, rechte Hüfte, links unten am Rücken,...) die sich wie schlimme blaue flecken anfühlen, zu sehen ist aber nichts...! Ist das einfach normal nach einer Gürtelrose oder sollte ich mir Gedanken machen und eventuell doch nochmal zum Arzt (ich gehe wirklich ungern zum Arzt , weil ich sooo oft zum Arzt muss)!?

...zur Frage

muskelschwäche nach hüftop nach 13 wochen!

Hallo! Vor 13Wochen habe ich eine unzementierte neue Hüfte bekommen. Ich gehe noch am Stock.War zwischendurch schon ohne,aber es ging nicht. War zur Nachsorge-Rö ok.Die Physiotherapeutin meint,der Muskel sei schwach, bin aber viel gelaufen.Wer hatte ähnliche Probleme?

...zur Frage

hüftgelenk?ISG?muskel?

guten morge

ja ich weiss, hier gibts keine diagnosen etc-und ja ich gehe sobald ich zeit habe zu einem arzt...

also mein problem

habe seit längerem immer mal wieder schmerzen bei belastung im bereich hüfte rechts....beim drauf liegen bekomme ich nachts schmerzen, mittlweile auch in ruhe und bei belastunden (gehen, treppe etc.)...weiterhin habe ich das gefühl dass das bein schwächer ist. ich kann betreffendes bein ausgestreckt in rückenlage nicht vollst. nach oben führen,was links kein problem ist.war bereits bei einem doc.der meinte is ne muskelüberlastung vom gluteus und hat aufgrund einer beinlängendifferenz (ca. 2-3mm) nen fersenkeil verschrieben. anfangs wars damit besser 2-3 tage.und jetzt seit mittwoch habe ich fast dauerschmerz. muss dazu sagen vor ner weile habe ich mich mal bissl komisch in der hüfte bewegt und hatte kurz das gefühl als wäre sie fast ausgekugelt, lässt sich doof beschreiben also als ob ich den hüftkopf gespührt hätte (okay weiss das is quatsch). mitunter wird es bei langsamer bewegung etwas besser.aber kann eben schlecht belasten, humpel praktisch auf de rechten seite. aber eben von der hüftregion her. hab auf der seite auch immer mal ISG probleme,kann es davon kommen? bin nicht sicher,aber könnte sein das es manchmal bissl tiefer ausstrahlt also bis zum knie,aber nicht immer und dem doc hatte ich es auch gesagt und er meinte es ist halt der gluteus...

vielleicht kann jemand nen tipp geben was es sein könnte???

...zur Frage

Schmerzen rechte Hüfte bzw. rechter Unterbauch?

Hallo Experten,

jetzt hat mich meine Frau wegen Galle und Niere doch unsicher gemacht, daher frage ich Euch einfach mal:


Symptome:

Schmerzen rechte Hüfte, beginnt auf der letzten rippe und zieht sich bis ca. Mitte Hüfte.


Wann:

zumeist beim Einatmen (wie leichtes Seitenstechen), teils bewegungsabhängig (strecken von rechts nach links, und körperdrehung nach rechts)


Heftigkeit:

bisher zu ertragen, kaum einschränkungen im täglichen Leben, zum Abend hin wirds meist ein wenig schlimmer, wenn mir quasi der Tag in den Knochen steckt.


weitere Infos:

- Schmerz sitzt für mich gefühlt direkt unter der Haut

- männlich, 38 Jahre

- sitzende Tätigkeit (im Beruf)

- Magen und Darm normal, keine Schmerzen oder Krämpfe

- Stuhl alles normal

- Urin normale Färbung

- keine Schmerzen beim Wasserlassen

- hab zwei kleine Kinder (9 und 15 Kg) die ich (leider) öfter mal hochnehmen muss

- Krankenvorgeschichte mit Rücken (Nacken, Wirbelsäule) vorhanden 

- Aufgrund der Schmerzen mache ich vermutlich den Fehler flacher zu Atmen, was den Schmerz bisweilen schlimmer macht


Ich selbst gehe bislang davon aus, dass ich mir einen Muskel verrissen, aber wie cih eingangs sagte, macht mich meine Frau grad mit anderen "Horrordiagnosen" kirre.


Wäre schön wenn Ihr einen Einschätzung abgeben könntet.

...zur Frage

Wie kann ich meine vermutlich Ischiasschmerzen lindern?

Ich habe starke Schmerzen im Lendenwirbelbereich ,vorwiegend rechte untere Pobacke .Der Schmerz zieht bis ins Bein ich kann mich nachts und morgens kaum bewegen und am Tage auch nicht richtig. Wenn ich ins Bett gehe fange ich an zu frieren .Ich darf keine Spritze bekomjen weil ich Blutverdünner nehme, Schmeztabletten helfden nicht wirklich

...zur Frage

Wichtig !!kann mir jemand sagen was ich habe?

Ich bin fußballer und verspüre seit mehreren wochen schmerzen in der hüfte bzw. in der leiste! Die schmerzen kommen hauptsächlich nach dem Training oder eben nach dem Spiel, mir kommt vor der schmerz zieht von der leiste zurück in den rücken oberhalb des gesäß, Der schmerz ist mehr auf der linken seite der leiste aber auch leicht rechts! ich habe auch links und rechts ein kleinen hügel bei der leiste, weiß nicht ob das vl. lymphknoten sind die geschwollen sind oder ob das mit der leiste zusammenhängt! Weiß zufällig wer was das sein könnte? wäre wirklich wichtig!

Mfg dominik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?