Weniger Muskeln auf einer Seite?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist "ein Hintern wie früher" Deine einzige Sorge? Es geht doch hier weniger um die Optik als um einen offenbar schon deutlichen Muskelabbau, der sich wohl nicht allein durch eine eventuelle Schonhaltung erklären lässt.

Der richtige Ansprechpartner für Deine Beobachtungen wäre beispielsweise der Orthopäde, bei dem Du wegen Deines Knies (hoffentlich...) in Behandlung bist, oder zunächst Dein Hausarzt.

Ist der Muskelabbau tatsächlich nur einer extremen Schonhaltung Deinerseits geschuldet, dann reguliert sich das relativ schnell, wenn Dein Knie wieder beschwerdefrei ist und somit die Schonhaltung wegfällt.

Hast du starke Schmerzen am Knie? Klingt nach einem Muskelabbau bedingt durch eine Schonhaltung bzw. Minderbelastung des Beines. Der Muskelaufbau passiert nach deiner Genesung von ganz alleine. Ich hoffe du bist in ärztlicher Behandlung ?!

SisterSteff 24.04.2016, 09:30

Sprich den Arzt auf dein Problem an! Eventuell verschreibt er dir Krankengymnastik.

0

Was möchtest Du wissen?