3 Antworten

Hallo Hasshase,

ich find´s okay wenn du "game" benutzt :D

Naja, jedenfalls studiere ich selbst im Forschungsbereich und kann dir nur sagen, dass nicht jede Studie wirklich ernst genommen werden darf. Wir wissen nichts über die Methodik, Probandenzahl, Statistikanalyse etc.

Ich denke in deinem bereich geht es vor allem darum, dass man seine Zeit und seine Konzentration auf etwas anderes als Gedanken auf´s Essen richtet. Heißt wiederum, dass du genauso gut mit einem Buch abnehmen würdest :) 

Abnehmen erfolgt sowieso immer nur durch geringe Energieaufnahme als die, die man verbraucht. Einfach mal einlesen. Das wird das "Game" nicht nötig sein :) !!

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich kann mir das auch nicht vorstellen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir sind hier in einem deutschsprachigen Forum, deswegen solltest du bitte deutsche Wörter benützen. Dieses ewige Englischnachgeplappere ist einfach nur noch nervig und lästig. Man muss nicht alle naselang zeigen, dass man der englischen Sprache mächtig ist. Und wenn schon mal ein englischer Begriff durchrutscht, dann bitte korrekt: englische Hauptwörter werden klein geschrieben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?