Wen ich keinen Zucker esse ist mir schwindelig

2 Antworten

Das hört sich nach einer Unterzuckerung an, ich würde dir raten mal zum Arzt zu gehen und ein Blutbild machen zu lassen.

blutzucker ist auf 95

hatte erst stellung / musterung laut denen bin ich gesund aber ich erwähnte das naturlich icht mit meinen schwindel und keine ahnung wie ich das beschreiben sol das ist so uberhaut 0 konzentration und es ist wie ich in mir wär so voll komisch =O

0

Hallo romfr!

Da hast Du deine Diäten wohl in jeder Beziehung ganz einfach übertrieben und damit deinen Stoffwechsel gründlich durcheinander gebracht! Lass Dich erst mal beim Arzt durchchecken und ernähre Dich dann vielseitig, ohne aber einen Baustein der Ernährung völlig zu streichen!! Dann lieber von ALLEM etwas essen, aber in Maßen. Das ist sicher gesünder.

Alles Gute wünscht walesca

das ist doch das komische ich hatte vor 10 tage stellung / musterung und meine blut werte passen .

aber vlt hängt es wirklich an dem was ich esse und vor allem wie O:

wer ist bitte von einer tasse ?? und da meistens irgendwelche kekse mit milch aufweichen und dann noch nen zucker rein schmeissen und das nene ich essen O:

aber die blöde sache ist was soll ich essen O:

mir fällt doch nichts ein und das was meine mum kocht hab ich schon 10000 mal gegessen /:

danke für deinen tipp .

mfg Roman

1
@romfr

Tja Roman, das ist wohl Dein Problem.

was meine mum kocht, habe ich schon 10000mal gegessen.

Auch ich habe in meinem Leben schon so manches mehrmals gegessen!! Das ist doch gar nicht zu vermeiden, denn soooooo viele Menüs gibt es auf der ganzen Welt nicht, dass man jeden Tag etwas Neues findet. Wenn Du Anregungen für ein gesundes Essen brauchst, dann wende Dich mal an eine Ernährungsberatung. LG

1

Hilfe ich esse und esse aber werd nicht satt und mein bauch wird dicker ?

Hallo,

also seid paar tagen esse und esse ich und werde nicht satt und wenn ich satt werde dann habe ich später wieder hunger mein bauch der wird auch dicker habe jetzt in 2 oder 3 tagen 4 Kg zugenomm und weiss nicht warum...eigentlich sollte ich meine periode am 4 .12 bekomm aber da kamen die nicht hatte auch diese anzeichen für die periode weil kurtz bevor ich meine periode bekomme fangen an meine brüste zu schmertzen aber die tun immer noch weh und sind heiss und meine mens kommt auch nicht....hoffe Ihr könnt mir weiter helfen :-(((

Lg.

...zur Frage

Komisches Druckgefühl im Kopf und dazu Derealisation

Guten Tag,

ich habe ein Problem, welches mich seit heute morgen quält: Ich habe gleich nach dem Aufstehen ein Druckgefühl im Kopf bekommen, man könnte sagen, im präfrontalen Cortex. Dazu habe ich starke Derealisationsgefühle (nicht Depersonalisation), ich sehe alles irgendwie als Traum, als nicht echt. Geschlafen habe ich ca. 11 Stunden lang, aber ich schlafe normalerweise immer so lang, wenn ich einen freien Tag habe.

Ich hatte beinahe eine Panikattacke, also in dem Sinne, dass ich schneller atmen muss, etc. Habe dann ein natürliches Beruhigungsmittel genommen, es hat sich dann wieder gelegt.

So etwas bekomme ich alle zwei Wochen im Durchschnitt, Ende April hat es angefangen, als ich einen Kaffee getrunken habe, der für meinen Körper offenbar zuviel Koffein beinhaltete. Obwohl ich seit diesem Tag viel seltener und wenn, dann einen sehr schwachen Kaffee trinke, kommen solche Ereignisse trotzdem zurück, obwohl sie nicht so schlimm sind, wie beim ersten Mal.

Ich frage euch: Was ist das und was kann ich dagegen machen?

Zur Info: Ich bin 16 Jahre alt und männlich. Ich glaube, dass es etwas ausmacht, dass ich sogt wie keinen Zucker esse (bin seit einem halben Jahr auf Diät, habe auch mehr als 10 Kg dadurch verloren).

...zur Frage

ich vertrage seid 2 jahren nicht süßes mehr

hallo, ich habe seid 2 jahren das problem sobald ich etwas esse was süß schmeckt (zb.eis oder kaffe mit 1 tl zucker) fühlt sich das an als ob mein mund total anschillt und kribbelt und es ist alles warm dort kommt mir so vor als ob ich schlecht luft bekomme ) aber optisch ist nichts zusehen. wenn zb schokolade zimmer temperatur hat hab ich das gefühl sofort und wenn sie aus den kühlschrank kommt dauert es ein bisschen.

kann mir jemand sagen was es ist ?

...zur Frage

Falsches Essen alleine durch Bewegung ausgleichen?

Ich konnte mir heute nachmittag den Griff zu einer Packung Kekse nicht verkneifen. Ich weiss, das sollte ich nicht. Um es wieder gut zu machen, bin ich wandern gegangen. d.h. eigentlich war es eine Art Walking. Sehr strammes Marschieren, ungefähr eine Stunde lang. Habe ich damit mein "Soll" erfüllt, um die Kekse wieder auszugleichen?

...zur Frage

Ernährung bei grenzwertigem Zucker - wie beuge ich Diabetes vor?

Mein Hausarzt meinte bei der letzten Routineuntersuchung (lasse mich regelmäßig komplett durchuntersuchen), dass meine Zuckerwerte an der Grenze seien und ich bei der Ernährung ein bisschen aufpassen soll. Näheres hat er dazu aber nicht gesagt. Sollte ich dann ganz auf Zucker verzichten oder kann ich mir schon auch mal etwas Süßes gönnen? Ich lebe zwar weitestgehend gesund, mache Sport, esse viel Obst und Gemüse, aber so ein Stückchen Kuchen zum Kaffee oder ein bisschen Schokolade muss schon ab und an sein. Oder sollte ich mir das dann lieber abgewöhnen?

...zur Frage

Wachstum angehalten?

Hallo, ich habe schon vor den Sommerferien mal geschrieben. Ich bin beunruhigt weil ich so halbe in die Pubertät kam, also ich hatte manchmal so weisses Zeug in der Unterhose ( ich habe keine Ahnung wie man das nennt) aber ich hatte noch nicht meine Mens.( Keeine Ahnung ob man das so sagt) und dann vor den Sommerferien hat alles plötzlich aufgehört. Also ich hatte nicht mehr dieses Zeug in der Unterhose und dann habt ihr mir geantwortet das ich mir keine Sorgen machen soll das ich bestimmt meine Mens bekomme, aber in den Sommerferien ist nichts passiert. Was ist mit mir los? Ich hatte mal früher Essstörungen und war untergewichtig aber jetzt esse ich völlig normal. Ich bin 13 Jahre alt, 1.54cm lang und wiege mehr oder weniger 42 kg. Hat irgend jemand eine Ahnung was mit mir los ist oder was ich dagegen tun kann? Ich mache mir langsam echt Sorgen weil ich das Gefühl habe das meine Brüste geschrumpft sind ( also sie waren nie gross aber jetzt sind sie etwa so gross wie eine viertel Faust) Bitte schreibt mir zurück, es ist sehr beunruhigend für mich. Danke schon im Voraus für Antworten! Ps. Meine Mutter war auch sehr spät in der pubertät und meine Schwester die jetzt 17 ist auch nicht weiter als ich...hat das mit dem zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?