Welches wäre das höchste gesunde Gewicht mit 171 cm (Junge 15 Jahre)?

2 Antworten

Viele Jahre hat mein Übergewicht nicht gestört, alles war im grünen Bereich, jetzt mit 51 Jahren fangen die Probleme an!

Übergewicht hat oft Spätfolgen! Außerdem wurde ich gehänselt, nicht ernst genommen, für dumm gehalten, aber am schlimmsten die Ärzte, die meinten irgendwas zu finden, weil aber nichts da war haben die gesucht und gesucht...

Ich habe mich nicht gut gefühlt, obwohl ich die Entscheidung selbst getroffen habe, mit 16 Jahren nach dem Missbrauch durch meine Eltern (psychisch) und dem Busfahrer (körperlich)!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kann man so überhaupt nicht sagen. Die Menschen haben unterschiedlich schwere Knochen (je nachdem, wieviele Mineralstoffe durch Bewegung eingebaut wurden), unterschiedlich breiten Körperbau und unterschiedliche Strukturen.

Fett und wackelig mag kuschelig sein, aber man bekommt das nur schlecht wieder in den Griff, und glaube mir, es kommt irgendwann eine Zeit, da möchte man gerne wieder auf festen Füßen stehen.

Ich rate Dir sehr, Dich um Deine Schulausbildung und Deine Charakterbildung zu kümmern, das wäre jetzt dringend dran (und läßt sich bei Versäumnis nur schwer nachholen) - dann bleibt Dir nur wenig Zeit für solche sinnlosen Betrachtungen.

Versuche mal, Dein Leben mit Sinn zu erfüllen. Vielleicht kannst Du in einem Altersheim aushelfen, mit Menschen spazierengehen oder sie ausfahren; oder hilf einer Familie mit kleinen Kindern und deren Jungs. Das sind lebenswichtige Aufgaben, die es wert sind, daß man seine Zeit dafür hergibt.

Was möchtest Du wissen?