Welches Salz ist das gesündeste?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mir hat man immer gesagt Meersalz. Jodsalz schadet natürlich auch nichts, insbesondere wenn man einen Mangel hat, aber am schonendsten-so ubrigends auch mein Ernährungsberater- ist in jedem Fall für demn täglichen Gebrauch Meersalz. Ansonsten am besten so wenig Salz wie möglich vor allem bei hohem Blutdruck!!!

Da wir Jodmangelgebiet sind, ist Jod schonmal gut. Ansonsten sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Salzen so minimal, dass sie zu vernachlässigen sind.

Meersalz ist mit Abstand das GESÜNDESTE. Allerdings: Es dürfte schwerfallen etwas anderes als MEERsalz zu finden. Auch das Reichenhaller war mal Salz im Meer. Wenn auch schon viel früher!

Was möchtest Du wissen?