Welches Medikament hilft am besten wenn Kinder Ohrenschmerzen haben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abgesehen von Schmerzmitteln (Paracetamolzäpchen oder Ibuprofensaft) hängt der Einsatz von Medikamenten von der Ursache der Ohrenschmerzen, also von der Diagnose ab. Diese muss aber vom Arzt gestellt werden.

Besteht ein Tubenkatarrh, hilft Nasenspray, bei einer Mittelohrentzündung sollten Antibiotika und Nasenspray eingesetzt werden, bei einer Gehörgangsentzündung genügen entzündungshemmende Ohrentropfen.

Mein kleiner Bruder bekommt bei Ohrenentzündungen immer Otovowentropfen. Die sind auf homöopathischer Basis. Kinder bis 6 Jahren dürfen davon stündlich (bis zu 12 mal täglich) 4-7 Tropfen in einem Glas Wasser einnehmen. Achtung, die Tropfen sind zum einnehmen und nicht für ins Ohr!

29

Genau sowas meinte ich mit meinem Kommentar bei Antjeje. Es ist auch ganz toll, wenn Kinder Tropfen mit 53% Alkoholanteil bekommen, und das noch alle 2 Stunden.

0

Unser Kinderarzt hat uns empfohlen, bei Ohrenschmerzen nicht lange zu zaudern und Schmerzmittel einzusetzen. Das Kleine muß nicht gequält werden, und Ohrenschmerzen können sehr quälend sein. Ohrentropfen oder irgendwelche pflanzlichen "Halblösungen" helfen nicht viel. Gib dem Kind ein Zäpfchen Benuron, dann hat es wirklich keine Schmerzen mehr. Ausheilen muß der Kinderarzt die Ohrenschmerzen natürlich trotzdem. Benuron ist nur für die Schmerzen gut.

29

DH! Am schlimmsten ist es, wenn die Kinder mit wirkungslosen "Zwiebelsäckchen", Globulis oder sonstigen unsinnigen Hausmittelchen gequält werden, bis der Eiter aus dem Ohr läuft...

Leider sehe ich sowas in der Praxis regelmäßig.

0
5
@Landarzt

Lieber Landarzt,

bitte achte darauf, dass deine kritischen Bemerkungen nicht unsachlich werden. Sonst werde ich sie kommentarlos löschen.

Vielen Dank für dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Jule vom gesundheitsfrage.net-Support

0
39
@GesFsupport

Liebe Jule,

wenn Zwiebelsäckchen nicht wirken, sind sie wirkungslos.

Wenn Hausmittel keinen Sinn machen, sind sie unsinnig.

Die Hinweise von Landarzt dienen der Sache - dem Kind schnell und wirkunsgvoll zu helfen.

0
29
@GesFsupport

Liebe Jule,

bitte erläutere doch, was daran unsachlich ist, wenn ich darauf hinweise, dass Kinder aufgrund unwirksamer Methoden bei einer sehr schmerzhaften Erkrankung sinnlos gequalt werden.

Herzliche Grüße

Landarzt

0

Welches Hausmittel bei heisere Stimme durchs Sprechen?

Wenn ich für einige Stunden am Stück reden muss, dann wird meine Stimme schnell heiser und brüchig. Habt ihr eine Idee, was mir helfen kann? Ich suche ein Hausmittel? Manchmal lutsche ich Salbeibonbons. Aber das hilft auch nur begrenzt.

...zur Frage

Habe Zahnschmerzen - Was hilft?

Seit heute morgen habe ich Zahnschmerzen am hinteren Backenzahn. Bei meinem Zahnarzt habe ich erst am Donnerstag einen Termin bekommen, da er heute und morgen auf einer Tagung ist. Wie kann ich die Zeit am besten überbrücken?? Hat jemand ein gutes Hausmittel für mich?

...zur Frage

7 jähriger fieber, 37,8° ..

ich brauche bitte schnell eure hilfe. mein kleiner bruder (7 jahre) hatte gestern noch 37,7°, ich habe ihm wadenwickel gemacht (bei mir hilft es auch immer) und es war relativ schnell auf 37,0°. jetzt ist er auf 38,7 und ich wollte ihm wieder wadenwickel machen, er will aber keine weil sie ihm zu kalt sind und so, da kann ich ihn verstehen. nur weiß ich jetzt nicht was ich machen soll, er hat so hohes fieber und tut mir so schrecklich leid :( wist ihr vielleicht noch irgendwelche hausmittel dagegen, die bei euch auch geholfen haben? bitte alle aufzählen die ihr probiert habt und die funktioniert haben, danke vielmals im voraus!

...zur Frage

Was hilft bei Druckstellen unter der Brust?

Von zwei meiner Bügel BHs bekomme ich Druckstellen unter meiner Brust. was kann ich dagegen machen, außer sie natürlich wegschmeißen???? Was hilft denn bei Druckstellen unter der Brust? Habt ihr ein Hausmittel für mich parat??

...zur Frage

Ich suche ein gutes Hausmittel gegen Bauchweh!?

Ich habe seit heute morgen Bauchschmerzen. Habe aber keinen Durchfall oder soetwas, nur so einen Druck im Bauch. Kennt jemand ein gutes Hausmittel? Ich habe leider keinen Tee im Haus. Sonst hätte ich mir schon einen Kamillentee zur Beruhigung gemacht. Habt ihr noch eine andere Idee? Danke!

...zur Frage

Wie das Immunsystem stärken? Pflanzlich / Homöopathisch

Hallo Ihr da :-) Vielleicht habt Ihr ein paar Erfahrungen, wie man das Immunsystem am besten stärken kann. Essen tue ich sehr abwechselungsreich mit viel Obst und Gemüse. Nen bißchen Sport mach ich auch (kickbike mit meinem Hund bei Wind und Wetter). Trotzdem ereilen mich diverse Infekte, sobald der Sommer vorbei ist :-( Auch dieses Jahr bisher: Eine Mandelentzündung, eine Blasenentzündung und einmal Grippe mit Fieber... und ich laufe nicht bei Wind und Wetter im Bikini rum ;-)
Habt Ihr da was, was Ihr so empfehlen könnt? Freue mich über jede Antwort!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?