Welches Material für Zahnersatz, bei Zähneknirschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ja auch eine Metallkrone nehmen, die legiert ist. Ich knirsche zeitweise auch mit den Zähnen und meine Krone ist schon fast 10 Jahre alt und das ohne Knirschschutz...

wenn du zahnfarbene Kronen/Brücken möchtest, kann man sich auch spezielle Knirscher-schienen anfertigen lassen, die dann überwiegend nachts getragen werden. diese schützen nicht nur die Kronen/brücken, sondern auch die Zähne im allgemeinen und entlastet die Kiefermuskulatur. Zähneknirschen tritt überwiegend nachts in der Ruhephase oder bei starker psychischer Belastung auf! :)

Lass dich von deinem Zahnarzt beraten, vielleicht weniger wegen der Krone, sondern mehr für einen Knirschschutz (Aufbissschienen)

Was möchtest Du wissen?