Welches Glätteisen ist schonend für die Haare?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

OK, das beste ist es wahrscheinlich nicht für die Haare, sie ständig zu glätten, aber heutzutage gibt es wirklich gute Eisen, die die Haare nicht gleich verbrennen lassen! Ich selber glätte mir die Haare ca. zwei mal die Woche und meine Haare sind top in Ordnung! 

Man muss halt auf ein paar Dinge achten, z.B. ist es wichtig, dass die Eisen mit Keramik beschichtet sind, das greift die Haare nicht so sehr an (und ich glaube es gibt heute nur noch die mit der Keramikbeschichtung zu kaufen) und außerdem ist ein Hitzeschutzspray total wichtig! Ich persönlich nehme das IMMER vor dem Glätten und auch vor dem Föhnen nebenbei erwähnt! So ein Föhn wird nämlich auch recht heiß... ;) 

http://www.xn--gltteisen-w2a.info/ghd.html
Hier kannst du dir mal Testberichte von ghd Glätteisen durchlesen! Da sind auch die Testsieger des Herstellers aufgeführt.

Ich habe übrigens auch ein ghd Eisen und das ist super! Meine Frisörin benutzt auch ein ghd und Leute ich kann euch sagen, meinen Haaren geht es gut, wirklich... ;)!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Braunbaer,

schonend für die Haare ist gar keins! Ich habe allerdings neulich bei einer Freundin den Haarglätter von LOreal ausprobiert (Steampod) und war echt positiv überrascht. Meine Freundin möchte dieses Teil nicht mehr missen, da ihre Haare wirklich toll sind.

Ich selber nutze das Braun Satin Care Eisen in Verbindung mit einem Hitzeschutzspray von Wella und muss sagen, dass ich schon einen Unterschied merke  wenn ich mal ohne glätte. Generell würde ich bei der Anwendung von Glätteisen immer zum Hitzeschutz raten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einen von Remington, das ist das Modell "S6505 Haarglätter Pro Sleek und Curl" und bin sehr zufrieden. Preis - Leistungs - Verhätnis stimmt bei dem Produkt einfach. Er hat ein abgerundetes Design, liegt gut in der Hand und großer Vorteil: Man kann die Temperatur zwischen 150-230° C auf dem Display einstellen. Ich glätte meine Haare meistens mit der niedrigsten Temperatur, um meine Haare zu schonen. :)





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Glätteisen beschädigt irgendwo die Haare worauf du achten muss ist dass die mit Keramik beschichtet ist :) ich hab meins von GHD und bin mehr als zufrieden. Es ist Keramik beschichtet, wird schnell warm, und stellt sogar die Temperatur von selber ein so das es nicht zu heiß ist für die Haare 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am schonendsten sind Glätteisen, bei denen sich die Temparatur verstellen lässt (und man diese dann auch entsprechend reduziert ;)).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste ist kein Glätteisen. Ich würde meinen Haaren das nicht antun. Wickle lieber die Haare auf große Wickler oder ziehe sie beim Föhnen über eine große Rundbürste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hitzesprey oder Gel auf jeden Fall benutzen. Und egel welches Glätteeisen wenn es jeden Tag benutzt wird macht es die Haare auch Kaputt, leider. Habe selbst locken und mache es nur hin und wieder :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bügeleisen....

Nein, im Ernst: Was soll das bringen? Glauben Frauen wirklich, dass sie dadurch für uns Männer attraktiver werden?  Frauen tun viel und geben viel Geld aus - um danach so auszusehen wie vorher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?