Welcher Tee hilft bei einer Blasenentzündung?

0 Antworten

Regelschmerzen/ Krämpfe aber nichts hilft?

Hi! Kennt ihr das wenn einfach nichts hilft? Ich hab so üble Krämpfe und bekomm manchmal kaum Luft so schmerzt es, aber nichts hilft.. Kein Tee, Wärmflasche und kein Schmerzmittel. Das wundert mich denn das hab ich mal nach zahn-op bekommen und bei klaffenden Wunden wirkt es.. aber bei der Regel wirkt es nicht..? Was nehmt ihr? Vll sollt ich noch dazu sagen, dass ich auch Schüttelfrost/ kreuz und Gliederschmerzen habe. Oh man ich hätte so gern ein Wundermittel^^ wieso seh ich Anderen es nicht an wenn sie Regel haben, während ich halb sterb ):

...zur Frage

Als Mann immer wieder Blasenprobleme - Entzündung?

Ich trinke schon Harn- und Blasentee, weil mich seit Wochen eine Infektion nach der anderen einholt. Immerzu muss ich zur Toilette, aber dann kommt nicht viel. So richtig typisch Blasenentzündung. Wenn ich Blasentee getrunken habe schwitze ich zwar und muss häufiger zur Toilette, aber so richtig hilft es wirklich nicht. Was kann ich tun?

...zur Frage

Hilft es noch, Vitamin C einzunehmen, wenn man schon die ersten Anzeichen einer Erkältung spürt?

Ich bilde mir immer ein, dass ich nicht krank werde, wenn ich Votamin C nehme. Aber ist das nur Einbildungskraft oder hilft es wirklich noch, kurz vor dem Beginn einer Erkältung noch eine Tablette Vitamin C zu nehmen?

...zur Frage

Anzeichen einer Blasenentzündung??

Hallo,.. alles hat am Donnerstag angefangen, meine Freundin wollte mit mir schwimmen gehen. Sind wir auch, und am Abend bin ich noch mit Freunden auf die Piste genagen. Heute Morgen war es komisch, dann bin ich reiten gegangen und am hof war ich auch mal auf der Toilette und da hatte es i-wie komisch wehgetan als ich Gepinkelt habe. Und ein wenig rosa war es in der Schüssel danach auch.. aber es ist viel zu früh für meine Tage! danach hatte ich die ganze Zeit das Gefühl ich muss nochmal, aber es kam immer nix. ca. eine Stunde später habe ich Kopfschmerzen bekommen die bis jetzt anhalten. War eben in der Wanne und danach auf der Toilette, aber ich hatte solche schmerzen beim Wasserlassen, dass ich Tränen in den Augen hatte. Es kommt immer nur, wenn überhaupt ein bisschen Urin raus, und der ist dann blutig und es tut sau dolle weh! Ich habe mir jetzt einen Kamillen und Hagebutten Tee gemacht. und Trinke richtig viel! Kann das eine Blasenentzündung sein? Aber wenn ja, woher habe ich diese? Habe gehört, eine Blasenentzündung kommt nicht von kälte! stimmt das? Was soll ich machen?

...zur Frage

Kloß im Hals führt zu schwerem Schlucken, was kann ich tun?

Hallo Leute, da meine Eltern wiedermal nicht zum Arzt mit mir wollen weil sie sagen "ach das is eh nix", dachte ich ich hol mir hier Rat. Seit ein paar Wochen habe ich immer einen Kloß im Hals, dieser ist aber nur da, wenn ich trocken Schlucke, das heißt wenn ich gerade nichts esse/trinke sonder nur normal schlucke. Anzeichen einer Krankheit wie häufiges verschlucken oder Atemprobleme habe ich nicht. Ich habe auch Wasser getrunken während ich auf dem Kopf war, um die Muskulatur zu testen, was ganz normal möglich war. Ich kann diesen Kloß/Schleim mit angestrengtem schwerem Schlucken runterschlucken, aber beim nächsten Schlucker ist er wieder da. Hat wer ne Idee, wie ich sowas wegbekomme? Vielleicht Tee? Danke schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Bewegungsdrang nach Wein - könnte das ein Anzeichen für Restless-Legs-Syndrom sein?

Hallo, häufig habe ich, nachdem ich etwas Wein getrunken habe, einen sehr starken Bewegungsdrang. Meine Beine kribbeln dann und ich werde ganz unruhig. Wenn ich dann aufstehe und etwas umhergehe, wird es schon besser. Könnte das ein Anzeichen für das Restless-Legs-Syndrom sein? Wie kann man das diagnostizieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?