Welcher Stoff im Kaffee wirkt abführend/brechreizfördernd

1 Antwort

Hallo! Kaffee regt die Darmbewegungen an, deshalb wirkt er abführend. Studien haben bestätigt, dass regelmässiger Kaffeegenuss deshalb auch eine schützende Wirkung vor Darmkrebs hat, da schädliche Stoffe eben nicht so lange im Dickdarm bleiben und sich keine Polypen bilden. Grün- und Weißtee können bei einigen Menschen auch eine abführende Wirkung zeigen, daher sind sie auch schützend, zusätzlich aber auch aufgrund der guten Inhaltsstoffe.

Was möchtest Du wissen?