Welcher Sport eignet sich bei Rheuma?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mache Nordic Walking, fahre mit dem Rad, für schlechtes Wetter, habe ich einen Crosstrainer und Ergometer, trainiere mit Therabändern und leichten Hanteln, und mache noch viele andere Gymnastikübungen, das stärkt die Muskulatur und mildert die Schmerzen.

Geeignet sind Sportarten wie Schwimmen, Aquafitness, Nordic Walking, Radfahren, Wandern, Skilanglauf, Gymnastik. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Gelenke geschont werden und eine geringe Verletzungsgefahr herrscht.

Grundsätzlich sollte man bei Rheuma Sportarten wählen, bei denen die Gelenke ohne verstärkte Belastung bewegt werden, um die Entzündungsreaktion in den Gelenken nicht noch zusätzlich zu verstärken - also beispielsweise Schwimmen, Radfahren auf ebenen Strecken oder Nordic Walking.

Hubarme Bewegung (also ohne Belastung bzw. Widerstand) wirkt sogar positiv auf die Schwellung innerhalb der Kapsel, da hier die Resorption der Gelenkflüssigkeit angeregt wird.

Was möchtest Du wissen?