Welcher Sport bei Knieproblemen? Was schont die Kniegelenke?

2 Antworten

am beste mit einem Fahrradheimtrainer. Da kannst du es so einstellen wie es dir gefällt und man kann schön gleichmäßig trainieren. Und wenn du nicht mehr kannst oder schmerzen auftreten bist du gleich zuhause

Ich kann dir aus eigener Erfahrung Radfahren empfehlen. Allerdings solltest du dich im Sportladen gut beraten lassen und die korrekte Sitzposition von einem Profi einstellen lassen.

VKB Ruptur rechtes Knie MRT: Wie sieht es aus mit Kontaktsport z.B. Wrestling, wegen dem Aufprallen des Knies auf die Ringmatte?

Hallo zusammen, ich bin letzten Freitag beim Fußball im Lauf umgeknickt. Schon da hatte ich gemerkt das irgendwas nicht stimmt, weil ich in dem Moment unheimliche Schmerzen und einen Schock hatte.

Jedenfalls wurde ich von einem Krankenwagen zum Krankenhaus gefahren und dort sagte der Arzt nach einem Röntgen ( wahrscheinlich weil ich da noch gehen konnte ) das ich ''nur'' eine Kniegelenkdistorsion hätte und ich muss sagen ich war sehr erleichtert. Dennoch habe ich mir ein Termin beim Radiologen für einen MRT besorgt da ich am nächsten Tag mein Knie nicht weniger als 90° beugen konnte. Ich hatte fleißig gekühlt und Ibuprofen600 genommen mein Knie ist kaum oder nur ganz wenig angeschwollen, deswegen hatte ich mir gedacht '' okay vielleicht ist es der Meniskus ''

Gestern war ich beim Radiologen wegen einem MRT, ich komme rein der Arzt sagt '' Typische Fußballerverletzung es tut mir leid Kreuzbandriss'' und schreibt im Kurzbefund '' VKB- Ruptur. ''

Damit hätte ich niemals gerechnet ich meine ok ich kann mein Bein nicht weniger als 90° Beugen und kann nur humpelnd gehen (laufe mit Krücken!) da ich mein Bein auch nicht voll durchstrecken kann. Ich kann das Bein auch nicht ganz belasten ist ein bisschen instabil, kann paar Sekunden darauf balancieren.

Was sagt ihr zu den Bildern? Weil ich bin schon ziemlich ratlos der Radiologe hat mich nicht wirklich beraten sondern in 2 min abgefrühstückt. Ich habe aber nächsten Mittwoch schon einen Termin bei einem Orthopäden.

Ach und übrigens mache ich auch noch Wrestling, da kommt man mal gerne des öfteren ( aber mit Volleyball Knieschonern ) auf die Ringmatte auf. Ich meine besser als Fußball ist es allemal (da keine plötzlichen Drehbewegungen usw) aber Knie Kontakt mit dem Boden mit dem Ringboden, ist das gefährlich? LG Shane

...zur Frage

Meniskus-OP notwendig?

Guten Morgen zusammen,

ich frage mich, ob eine Meniskus-OP bei folgendem Befund wirklich notwendig ist, so wie der Chirurg rät. Der Chirurg möchte gerne den Meniskus nähen.

Bin mir jedoch ziemlich unsicher, ob ich das machen lassen soll.

Aktuell habe ich im Alltag keine Beschwerden. Beim Laufen von längeren Strecken oder beim Joggen, spüre ich, dass etwas mit meinem rechten Knie "nicht in Ordnung" ist. Ich würde aber nicht sagen, dass es starker Schmerz ist. Ein stechender Schmerz entsteht, wenn ich in die Hocke gehe und das Bein somit sehr stark angewinkelt ist oder im Schneidersitz.

Der "Unfall" ist nun schon 5 Wochen her.

Noch kurz zu mir: Ich bin Mitte 20, treibe sehr viel Sport (tanzen, turnen, Kraftsport)

Ich würde mich sehr über eure Erfahrungen und Meinungen freuen.

DANKE.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Elektrostimulation bei Knieproblemen?

Hat jemand Erfahrung mit Elektrostimulation bei Knieproblemen? Ich habe Elektroden zur Elektrostimulation wegen meiner Knieschmerzen bekommen. Bringt das etwas?

...zur Frage

Ist Treppenlaufen für gesunde Kniegelenke unbedenklich?

Ich bin in einer Freizeitsportgruppe und wir machen hin und wieder Treppenläufe. Das kräftigt die Oberschenkelmuskulatur schon sehr. Zu Beginn hatte ich danach heftigen Muskelkater. Ein Sportkollege klagte danach schon mal über Knieschmerzen, ich selbst hatte noch keine. Geht denn das Treppenlaufen sehr auf die Knie, ist es für gesunde Kniegelenke unbedenklich?

...zur Frage

Gelenkprobleme durch den Kniestuhl?

Sollte man den Kniestuhl den ganzen Tag im Büro verwenden, oder ist das zu viel für die Kniegelenke?

...zur Frage

Schädigt man mit Abstzschuhen seine Kniegelenke?

Ich liebe hochhackige Schuhe. DAs sieht einfach gleich viel attraktiver aus, die Beine wirken länger und schmaler. Eine Freundin von mir meinte, dass ich die Quittung dafür aber im Alter auf jeden Fall bekäme, weil ich mir jetzt schon die Kniegelenke demolieren würde, Ist das wahr? Kann ich da irgenwie gegenwirken? Bringt es etwas die hohen Schuhe nicht mehr ständig zu tragen oder sollte frau gar keine tragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?