Welcher bzw. welche Ärtze sind für die Behandlung von Herpes zuständig?

2 Antworten

Auf jeden Fall der Dermatologe! Lass dich am besten von deinem Hausarzt beraten, welcher gut ist!

Grundsätzlich Hautarzt. Telweise kann das aber auch mit psychologischen Faktoren zusammenhängen, also Stress oder Psychosen. Darauf wird Dich aber auch der Hautarzt hinweisen und Dir helfen können.

Blutuntersuchung der Schilddrüse zeigt erst Überfunktion, dann Unterfunktion an ohne dass Medikamente genommen wurden - wieso?

Hallo, da wir seit längerer Zeit versuchen schwanger zu werden und es nicht klappt, wurde ich bezgl. der Schilddrüse untersucht. Die erste Blut- Untersuchung zeigte einen TSH Wert unter 0,1 an und meine Ärztin sagte, es weise auf eine Überfunktion hin und schickte mir zur weiteren Diagnostik zum Hausarzt. Die Blutuntersuchung wurde wiederholt und diesmal lag der TSH Wert bei 18 und spräche laut Hausarzt für eine deutliche Unterfunktion. Wie kann das sein? Zwischen beiden Blutabnahmen liegen knapp vier Wochen. Medikamente habe ich zu keiner Zeit genommen. Ich habe nun L- Thyrox Jod für die Unterfunktion verschrieben bekommen. Aber nun bin ich mir unsicher. Die Schilddrüse selbst ist laut Ultraschall unauffällig. Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Gentamicin gegen Herpes?

Hallo.

Nach einem starken Sonnenbrand hat sich eine Seite meiner Nase entzündet. Jetzt habe ich an dieser Stelle eine Herpes Infektion mit starker Schwellung der Nase und Lymphknoten Schwellung.

Natürlich bin ich sofort zum Arzt. Dieser hat mir Gentamicin-POS (eine Augensalbe) verschrieben. Nach 24 Stunden Behandlung merke ich noch keine Besserung und frage mich ob es die passende Salbe ist? In der Packungsbeilage steht \"Antibakteriell\". Aber ist Herpes nicht ein Virus..

Vielen Dank für den Rat.

...zur Frage

Kann man das Herpes-Virus nicht loswerden?

Kann man das Herpes-Virus nicht loswerden? Bleibt es für immer im Körper aktiv? Helfen keine Antibiotika, oder ähnliches?

...zur Frage

Darf man mit Herpes (Herpesblase am Mund) Sport treiben?

Ich habe mich für heute abend zum Sport (Spinning-Kurs) angemeldet, allerdings habe ich eine Herpesblase am Mund, an der Unterlippe. Die Blase behindert mich zwar nicht, aber ich frage mich, ob es schlecht für mein Immunsystem ist, wenn ich Sport treibe. Ein Herpes-Virus bricht ja immer dann aus, wenn der Körper geschwächt ist. Ist der Körper dann schon wieder fit, wenn die Blase 2 Tage alt ist?

...zur Frage

Wie kann ich Herpes vermeiden? Bzw, was kann ich tun damit er nicht "groß" ausbricht?

Hey

Ich habe leider den Herpes Virus in mir, der des öfteren auch an meiner Lippe als Bläschen auftaucht :(

Langsam merke ich irgendwie wieder, dass sich meine Unterlippe schon Herpes-Verdächtig anfühlt (kleine Rötung zu sehen).

(Wie) kann ich den Herpes im Keim ersticken? Ihn loswerden, bevor er ausbricht??

Habe einiges gelesen von Hausmitteln wie Zahnpasta, Honig, heißem Löffel und anderen Dingen.. ich habe Angst, dass es dadurch noch schlimmer wird :(

LG (:

...zur Frage

Wie bekomme ich die Kruste vom Lippenherpes weg?

Ich hab letzten Dienstag die ersten Anzeichen von Lippenherpes bemerkt. Ich hab dann sofort mit der Behandlung angefangen. Sprich Herpes Creme (Aciclostad-Aciclovir) aufgetragen. Bereits am nächsten Tag war es schon verkrustet. Ich hab die Creme trotzdem noch weitere 4 Tage lang aufgetragen. War eigentlich nicht mehr notwendig, aber sicher ist sicher.

Meine Frage ist nun, wie ich die Kruste schnell "aufgelöst" bekomme? Seit Mittwoch Abend/Donnerstag ist die Kruste nun gleich. Es wird nicht weniger. Sollte ich vlt. Bepanthen raufschmieren? Oder regelmäßig mit Wasser anfeuchten?

Wie lange dauert es bei euch bis die Kruste sich auflöst bzw. abfällt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?