Welche Zahnpasta ist zu empfehlen ?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde die Zahnpasta von Signal, Colgate und Oral-B ganz gut! Zur Intensivreinigung ist 1 mal die Woche das Elmex-Gelee zu empfehlen! Das ist vorallem bei empfindlichen Zähnen gut, da es sie "abhärtet"!

Eine gute Zahnpasta muss nicht immer teuer sein, wichtig ist dass sie einen hohen Flouridgehalt hat.

Aronal dagegen ist nicht zu empfehlen, es schneidet im Warentest nur mit ausreichend ab.

Geh doch mal auf diese Seite:

http://www.testberichte.de/testsieger/level3_zahn_mundpflege_zahncremes_556.html

Da sind die Zahnpastas aufgelistest und bewertet worden.

Einmal die Woche Elmex gelee. Sonst alle Schmelzschonenden Pasten. Also z. B Elmex Sensitiv oder Pro Schmelz von Sensodyne! In jedem Fall keine mit Peeling Stücken, das zerstört das Zahnfleisch.

Hallo, am abend verwende ich immer Elmex, das wurde mir auch von meinem Zahnarzt empfohlen. Morgens und Mittags gehe ich eigentlich immer nach Geschmack. Meist nehme ich Odol oder Collgate. Zusätzlich verwende ich die kosmetische Zahnpasta Rembrand und einmal wöchentlich Elmes Geleé. Liebe Grüße!

Ist eine besondere Zahnpasta zur Pflege bei einer festen Zahnspange erforderlich?

Meine Tochter möchte doch eine feste Zahnspange. Jetzt haben wir uns mal über die Pflege unterhalten. Ist eine besondere Zahnpasta zur Pflege bei einer festen Zahnspange erforderlich? Hat einer oder eine Erfahrung damit?? Was habt ihr gemacht zur Zahnpflege?

...zur Frage

Zahnpasta, die den Zahnschmelz aufbaut- Erfolge?

Einnige meiner Zahnhälse liegen frei und bevor ich mir für teures Geld beim Zahnarzt die Zähne behandeln lasse, wollte ich fragen, ob jemand von euch Erfahrung hat mit Zahnschmelzaufbauender Zahnpasta. Erkennt man Erfolge?

...zur Frage

Schlucken von Zahnpasta auf Dauer bedenklich?

Unser Sohn verschluckt beim Zähneputzen immer die Zahnpasta. Kann das auf Dauer schädlich sein? Wie vermeiden wir, dass er die Zahnpasta verschluckt. Er ist mit seinem einen Jahr noch zu klein, um zu verstehen, dass man die Zahnpasta ausspucken muss.

...zur Frage

Geht das: Zähneputzen ohne Zahnpasta?

Hi, bin unterwegs und habe festgestellt, dass ich meine Zahnpasta vergessen habe einzupacken. Kann man die Zähne auchb nur mit elektrischer Zahnbürste ohne Zahnpasta gründlich reinigen?

...zur Frage

Spezielle Zahnpasta für elektische Zahnbürste?

Benötigt man eigentlich spezielle Zahncremes für elektrische Zahnbürsten? Ich hab das kürzlich in der Werbung gesehen, dass es das gibt. Was haltet ihr davon? Ist das nötig? Bringt das irgendwelche Vorteile? Was könnte gegen eine ganz normale Zahnpasta sprechen, wenn man elektrisch putzt?

...zur Frage

Zahnfleischbluten und Zahnpasta

Hallo, seit ca. 1,5 Wochen habe ich beim Zähneputzen an den beiden Schneidezähnen Zahnfleischbluten. Was kann ich dagegen tun?

Vielleicht eine spezielle Zahnpasta? Oder allgemein eine gute Zahnpasta? Bisher habe ich nur Whitening Zahnpasten benutzt.. auf Dauer (ich nutze sie bestimmt schon 2 Jahre) sollen diese ja aber nicht so gut sein..

Habe auch schon freiliegende Zahnhälse (ich bin 17), diese aber nur an den Backenzähnen. Mein Zahnarzt sagte aber, dies sei durch meine Zahnspange gekommen. (da der Knochen verschoben wurde)

Liebe Grüße und Danke im voraus für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?