Welche Zahnpasta ist zu empfehlen ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde die Zahnpasta von Signal, Colgate und Oral-B ganz gut! Zur Intensivreinigung ist 1 mal die Woche das Elmex-Gelee zu empfehlen! Das ist vorallem bei empfindlichen Zähnen gut, da es sie "abhärtet"!

Eine gute Zahnpasta muss nicht immer teuer sein, wichtig ist dass sie einen hohen Flouridgehalt hat.

Aronal dagegen ist nicht zu empfehlen, es schneidet im Warentest nur mit ausreichend ab.

Geh doch mal auf diese Seite:

http://www.testberichte.de/testsieger/level3_zahn_mundpflege_zahncremes_556.html

Da sind die Zahnpastas aufgelistest und bewertet worden.

Einmal die Woche Elmex gelee. Sonst alle Schmelzschonenden Pasten. Also z. B Elmex Sensitiv oder Pro Schmelz von Sensodyne! In jedem Fall keine mit Peeling Stücken, das zerstört das Zahnfleisch.

Hallo, am abend verwende ich immer Elmex, das wurde mir auch von meinem Zahnarzt empfohlen. Morgens und Mittags gehe ich eigentlich immer nach Geschmack. Meist nehme ich Odol oder Collgate. Zusätzlich verwende ich die kosmetische Zahnpasta Rembrand und einmal wöchentlich Elmes Geleé. Liebe Grüße!

Unser Zahnarzt hält Meridol für die richtige Marke. Ebenso aber auch Elmex-Gelee. Das braucht man, um die Zähne zu stärken und zu härten. Elmex-Gelee soll jedoch nur einmal pro Woche verwendet werden.

Was möchtest Du wissen?