Welche Wandfarbe ist ungiftig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Farbenkauf bitte auf Farben mit dem Blauen Engel achten, die sind schadstoffarm. Im Baumarkt oder Fachhandel wirst du gern beraten.

Wandfarbe mit reinem Ton, zum Beispiel von Emoton. Man kann sie theoretisch sogar essen, es ist ja reine Heilerde. Und Farben und putze mit reinem Ton binden sogar Gifte aus der Raumluft, sind also extra wohngesund!

Es gibt Biofarbe. Die sollte unbedenklich sein. Ansonsten würde ich euch raten, dass ihr euch in einem guten Baumarkt beraten lasst und nach dem Streichen die Zimmer ordentlich lüftet.

Was möchtest Du wissen?