Welche Vorsorgeuntersuchungen ab 30?

1 Antwort

Bei Frauen gehen die Vorsorgeuntersuchungen bereits mit 20 Jahren los, bei Männern - in der Regel - ab 45 Jahren. Über Ausnahmen wird der Hausarzt gern informieren. Eine wäre z.B. die Vorsorgeuntersuchung für Hautkrebs. Ab einem Alter von 35 Jahren kann jeder Versicherte alle 2 Jahre einen entsprechenden Test machen lassen.

Periode nun schon seit ca 3 Wochen, was nun?

Ich hatte meine Periode von Anbegin relativ unregelmäßig, mittlerweile bin ich 21 Jahre alt.

Ich hatte es schon mal vor 2-3 Jahren eine Periode von fast 2 Monaten, dann immer mal wieder längere Perioden bis 2 Wochen und manchmal auch nur 1-3 Tage. Manchmal haben die Perioden einen Abstand von 1 Monat, mal 3 Wochen und dann wieder mal 3-4 Monate. die letzen 3 Monate war sie aber halbwegs regelmäßig monatlich.

Nun fing meine Periode vor ungefähr 3 Wochen "normal" an, hört aber jetzt nicht so richtig auf. Mal ist die Blutung stärker, mal schwächer. Immer Gewebsstückchen drin. Schmerzen bei der Periode (außer ab und an ein leichtes Ziehen im Unterbauch) habe ich nicht, habe ich nie.

Ich weiß, die einzig sinnvolle Antwort auf meine Frage ist "geh zum Frauenarzt", nur leider habe ich totale Angst vor Berührungen und gehe zum Hausarzt schon nur mit Bauchschmerzen. Ich versuche mich jetzt schon seit 5 Jahren zu überwinden zum Frauenarzt zu gehen.

Vielleicht sollte ich nebenbei meine Persönlichkeitsstörung inklusive Depressionen erwähnen, dem entsprechend möchte ich eigentlich keine Hormonpräperate nehmen, da das ja gerne mal die Depressionen verstärkt und eigentlich bin ich seit Anfang des Jahres gut auf Antidepressivum eingestellt.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Frauenarzt ab 40, wie oft?

Wie oft sollte man denn sinnvollerweise ab 40 zum Frauenarzt gehen? Ich meine die Vorsorgeuntersuchungen, wenn sonst alles in Ordnung ist.

...zur Frage

Ursache für sehr leichte (schwache) Periode?

Ich bin es eigentlich gewohnt eine sehr starke Regelblutung zu haben. Seit ich aber nun sexuell aktiv bin habe ich gemerkt, dass meine Regelblutung seit dem sehr viel schwächer ausfällt. Wo ich damals regelmäßig keine "Missgeschicke" hatte und auslief, kann ich heute mehr als beruhigt in den wildesten positionen Schlafen ohne befürchten zu müssen dass etwas daneben geht. Teilweise habe ich am ob. sogar kaum oder nur sehr wenig Blut wenn ich es morgens wechseln möchte. Woran kann diese geringe Blutmenge liegen?

...zur Frage

Ist ein Schilddrüsencheck nötig?

Es gibt ja alle möglichen Vorsorgeuntersuchungen. Ist auch so ein Check für die Schilddrüse nötig? Ab welchem Alter und wie oft sollte man die Schilddrüse untersuchen lassen?

...zur Frage

Muss ein Kind unter 10 regelmäßig zum Kinderarzt?

Wie ist das? Sollte man häufig Vorsorgeuntersuchungen machen und immer regelmäßig mit ihm zum Arzt selbst wenn überhaupt keine Beschwerden da sind oder muss man ab vier JAhren nur noch bei einem Anlass zum Kinderarzt?

...zur Frage

Ab welchem Alter sollte man den Augendruck messen lassen?

Gibt es ein bestimmtes Alter, ab dem man den Augendruck regelmäßig messen lassen sollte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?