Ich bekomme jeden Tag für ein bis zwei Stunden Schüttelfrost, sonst geht es mir gut. Was könnte die Ursache sein?

1 Antwort

Vielleicht hast du irgendeinen unenddeckten vor sich hin schwelenden Infekt bzw. Erreger die dein Körper nicht richtig los wird aber irgendwie meist unterdrücken kann oder auch eine chronische Entzündung im Körper. Zwischendurch reagiert der Organismus dann mit Abwehrzeichen oder Erschöpfungszeichen, hat aber nicht die Kraft, eine richtige Heilung einzuleiten. Ich würde versuchen, möglichst genau heraus zu finden, ob du tatsächlich ganz gesund bist. Man muss sich auch trotz bestehender 'Krankheit' nicht immer deutlich schlecht fühlen. Der Körper kann eine enorme Menge unterdrücken und der Geist tut das übrige dazu, wenn er - bewusst oder unbewusst - keine richtige Möglichkeit findet , eine Heilungsphase tatsächlich zu durchleben, mit allem was dazu notwendig ist.

Ich wollte noch hinzufügen, dass Durchfall auch der Versuch des Körpers sein kann, etwas möglichst schnell auszuscheiden was ihm schadet.

0

Was möchtest Du wissen?