welche untersuchungen führt ein frauenarzt durch

1 Antwort

Hi marina, wenn du sehr aufgeregt bis, kannst du ja auch erstmal einen Termin zum Besprechen ausmachen in der dir der Arzt die Untersuchung genau erklärt und dir die Instrumente etc. zeigt. Das ist bestimmt kein Problem, dass du einen zweiten Termin, dann mit Untersuchung ausmachst! Nur ein kleiner Tipp ;-) gruß vivian

erster Frauenarztbesuch

Hallo! Ich bin neu hier und naja...also ich bin fast 16 und weiß, dass ich irgendwann zum Frauenarzt muss, aber ich will da nicht hin, ich habe große Angst vor der ersten Untersuchung. Ich weiß ja, dass ich vorher mit ihm/ihr reden werde aber vor der ersten richtigen Untersuchung hab ich schon ziemlich Angst. Wann muss man dahin und was passiert bei der ersten Untersuchung?

...zur Frage

Patellaluxationen und Chondropathie Grad 4, Op?

Hallo, mir ist innerhalb von 10 Monaten meine Kniescheibe 4 mal rausgesprungen, beim ersten und zweiten Mal durch einen unfall (Schiunfall&Ausrutschen) und dann bei alltäglichen Bewegungen

Beim letzten Mal wurde beim MRT festgestellt dass das mediale Retinakulum sehr locker ist und dass ich eine Chondropathie Grad 4 habe

Ich betreibe aber sehr intensiv Sport (Handball) und möchte später wieder mit Handball anfangen

Wäre in meinem Fall eine Physiotherapie oder eine Op besser?

Danke schon im Voraus

...zur Frage

Schwanger bei Sex in der fruchtbaren Phase?

Heii,

Meine beste Freundin hat mir erzählt das sie während ihrer fruchtbaren Phase bzw glaubt sie sogar das es während des Eisprungs war mit ihrem Freund Sex hatte. So weiter eigentlich kein Problem aber sie haben kein Kondom benutzt aber Gott sei Dank nimmt sie die Pille. Also sie war also geschützt und ihr Freund ist in ihr gekommen. Sie hat jetzt total die Angst das sie schwanger sein kann. Kann ich und ihr Freund sie beruhigen oder sollte sie lieber mit ihrem Frauenarzt darüber reden?

Danke schon mal im vor hinaus für die Antworten

...zur Frage

Merkt das der Frauenarzt?

Hey...ich hab' tierische Angst vorm Frauenarzt und morgen habe ich meinen ersten Termin (überhaupt). Dass die Ärztin sehen kann, ob man schon einmal Sex hatte und das Jungfernhäutchen dabei gerissen ist, weiß ich ja, aber kann sie somit auch sehen, ob ich mich schon einmal selbst befriedigt habe? Wenn man einen größeren Dildo benutzt hat etc, kann sie sehen, dass die Vagina ungewöhnlich geweitet ist oder sowas? Ich weiß, kann einem doch egal sein, aber mir wäre es schon unangenehm...Ich weiß auch nicht, ob mein Häutchen gerissen ist oder nicht, ich habe es noch nie reißen bemerkt, aber theoretisch müsste es... Ach so! Und würde sie mich bei meinem ersten Gespräch mit ihr auch fragen, ob ich mich schon mal befriedigt habe? Oder was für Fragen wird sie stellen? Danke schon mal!

...zur Frage

Erster Ultraschall beim Frauenarzt?

Hallo, ich grüße euch.

Folgende Frage: also, ich fang mal an: Morgen mittag gehe ich zum ersten Mal zum Frauenarzt. Nicht weil ich Beschwerden habe, sondern nur halt zur 1. Kontrolle überhaupt (ich bin jetzt knapp 16).

Ich weiß, dass ich einen Ultraschall von außen bekommen soll. Die Untersuchung kenn ich schon vom Kinderarzt, aber auf meinem Termin-Kärtchen hat die Schwester draufgeschrieben "bitte Volle Blase!".

Könnt ihr euch denken, warum? Und was muss ich noch beachten für den Termin??

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen :)

Danke und lg

...zur Frage

hab morgen einen termin beim frauenarzt

ich hab morgen einen termin beim frauenarzt. und ich hab bissy angst davor weil das ist mein erster . und da gibts ja diesen stuhl wo ich mich hin legen muss . und der tastet mir ja die brust ab oder so .. und ich traue mich nicht mich da aus zu ziehen und vor einem arzt meine beine breit zu machen . kann mir vielleicht einer von euch den ablauf sagen und wie sich das anfühlt wenn er ab tastet und sowas

danke schon mal .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?